Autositz Gruppe 3: Test, Kauf & Vergleich (08/22)

Zuletzt aktualisiert: 13. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

21Analysierte Produkte

56Stunden investiert

28Studien recherchiert

247Kommentare gesammelt

Ein Autositz der Gruppe 3 ist ein Kinderrückhaltesystem, das für Kinder mit einem Gewicht zwischen 9 kg und 18 kg verwendet werden kann. Dieser Sitztyp hat die höchste Gewichtsgrenze für das Gurtzeug, was bedeutet, dass er länger hält als andere Sitztypen. Außerdem bietet er deinem Kind mehr Komfort, da es in dieser Phase heranwächst.

Der Autositz Gruppe 3 ist ein rückwärtsgerichteter Autositz. Er hat eine verstellbare Kopfstütze und einen verstellbaren Gurt, so dass er von der Geburt bis zum Alter von etwa 4 Jahren oder bis das Kind 15 kg wiegt verwendet werden kann. Wenn dein Baby aus der Babyschale herausgewachsen ist, musst du es in einen umbaubaren Autositz setzen, der sowohl vorwärts als auch rückwärts gerichtet verwendet werden kann (siehe unsere Kategorie umbaubare Autositze).




Autositz Gruppe 3 Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Autositzen der Gruppe 3 gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Autositzen der Gruppe 3, nämlich den nach hinten gerichteten Autositz und den nach vorne gerichteten Autositz. Der Unterschied zwischen diesen beiden ist, dass der erste nach hinten gerichtet ist, während der zweite nach vorne gerichtet ist. Beide haben ihre eigenen Vor- und Nachteile, über die du in unserem Artikel zu diesem Thema hier nachlesen kannst.

Es gibt viele Faktoren, die einen guten Autositz der Gruppe 3 ausmachen. Einer der wichtigsten Faktoren ist zum Beispiel sein Material. Es sollte langlebig und leicht zu reinigen sein. Auch die Leistung eines Produkts sollte berücksichtigt werden – wie gut erfüllt es den Zweck, für den es entwickelt wurde? Der Preis ist ein weiterer Punkt, den du bei der Suche nach den besten Produkten auf dem Markt berücksichtigen solltest.

Wer sollte einen Autositz der Gruppe 3 verwenden?

Ein Autositz der Gruppe 3 ist für Kinder mit einem Gewicht zwischen 9 kg und 18 kg geeignet. Er ist auch die richtige Wahl, wenn dein Kind aus dem Gruppe-2-Sitz herausgewachsen ist, aber noch nicht ganz bereit ist, in einen Kindersitz umzusteigen.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Autositz der Gruppe 3 kaufen?

Der beste Weg, einen Autositz der Gruppe 3 auszuwählen, besteht darin, dass du deine speziellen Bedürfnisse kennst. Es gibt Hunderte von Autositzen der Gruppe 3 auf dem Markt, also nimm dir etwas Zeit und recherchiere deine Optionen, bevor du dich für einen entscheidest. Achte auf die Sicherheitsmerkmale, den Preis, die Materialqualität und ggf. die Garantie.

Einer der wichtigsten Faktoren, die du beim Kauf eines Autositzes der Gruppe 3 berücksichtigen solltest, ist sein Material. Es muss haltbar und leicht zu reinigen sein. Wenn du diese Eigenschaften haben möchtest, sind Leder oder Nylon gute Optionen, für die du dich entscheiden kannst.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Autositzes der Gruppe 3?

Vorteile

Der Hauptvorteil eines Autositzes der Gruppe 3 ist, dass er länger verwendet werden kann, wenn dein Kind wächst. Das bedeutet, dass du keinen weiteren Autositz kaufen musst, wenn dein Kind älter ist, was langfristig Geld spart. Außerdem musst du dir keine Sorgen machen, dass dein Kind vorzeitig aus dem Kindersitz herauswächst und stattdessen einen Sicherheitsgurt für Erwachsene benutzen muss, der Verletzungen oder Unannehmlichkeiten verursachen kann, wenn er nicht richtig eingebaut ist.

Nachteile

Er ist schwerer als andere Autositze, daher kann es schwierig sein, ihn zu tragen.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um einen Autositz der Gruppe 3 zu benutzen?

Nein, ein Autositz der Gruppe 3 ist für die Verwendung mit den normalen Sicherheitsgurten in deinem Auto vorgesehen.

Welche Alternativen zu einem Autositz der Gruppe 3 gibt es?

Wenn du nach einem Gruppe-3-Autositz suchst, gibt es nur eine Alternative zum Maxi-Cosi RodiFix. Er heißt Britax Romer KIDFIX II Gruppe 2/3 Autositz und wurde speziell für Kinder entwickelt. Der Hauptunterschied zwischen diesem Modell und seinen Konkurrenten besteht darin, dass er mit einer zusätzlichen Basis ausgestattet ist, die als Sitzerhöhung verwendet werden kann, wenn dein Kind aus der Babyschale herauswächst (bis zum Alter von etwa 4 Jahren). Das bedeutet, dass du mehr als nur eine Option zur Verfügung hast – macht die Sache aber auch etwas komplizierter. Wenn es dein Budget zulässt, empfehlen wir dir jedoch, beide Optionen zu wählen, denn sie ergänzen sich perfekt.

Kaufberatung: Was du zum Thema Autositz Gruppe 3 wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Peg Perego
  • Fillikid
  • Cybex Gold

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Autositz Gruppe 3-Produkt in unserem Test kostet rund 34 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 238 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Autositz Gruppe 3-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Cybex Silver, welches bis heute insgesamt 15420-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Cybex Silver mit derzeit 4.9/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte