Willkommen bei unserem großen Baby Spieluhr Test 2019. Hier präsentieren wir Dir alle von uns näher getesteten Baby Spieluhren. Wir haben Dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir Dir die Kaufentscheidung einfacher machen und Dir dabei helfen, die für Dich und Dein Baby beste Baby Spieluhr zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest Du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir Dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest Du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn Du eine Baby Spieluhr kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Babyspieluhr ein ein Must-Have der Erstausstattung und eines der wenigen Essentials, die schon in der Schwangerschaft benutzt werden können.
  • Es gibt verschiedene Arten von Spieluhren. Spieluhren zum Aufziehen in Form eines süßen Kuscheltieres oder batteriebetriebene Musik-Mobiles.
  • Baby Spieluhren sind zudem personalisiert, oder komplett nach Deinen Wünschen angefertigt zu erwerben. So hast Du die Möglichkeit, den treuen Begleiter durch Schwangerschaft und Babyzeit, vollständig selbst  zu designen.

Baby Spieluhr Test: Favoriten der Redaktion

Die beste Kuscheltier Spieluhr für Babys

Die Aufziehspieluhr Stern von Fehn ist ein süßer und kuscheliger Stern, der Schlaf, Kindlein, Schlaf spielt. Dank zwei Bändchen, kann er kinderleicht am  Babybettchen, Stubenwagen oder der Babyschale befestigt werden. Das Spielwerk ist herausnehmbar, wodurch das Obermaterial bei 30 Grad gewaschen werden kann.

Aufgrund der handlichen Größe, ist der süße Stern von Fehn sowohl ein kuscheliger Spielkamerad als auch eine treue Einschlafhilfe- ganz gleich ob daheim oder unterwegs. Das dezente beige Design ist für kleine Prinzessinnen und Prinzen gleichermaßen geeignet.

Das beste Musik-Mobile für Babys

Dieses süße Musik-Mobile mit Waldtieren von Fehn lässt die Augen Deines kleinen Lieblings leuchten. Dank eines Ein-/und Ausschaltknopfes lässt es sich sowohl als Spieluhr als auch als normales Mobile verwenden. Du kannst es ganz einfach am Bettchen oder Stubenwagen befestigen.

Wenn Du auf der Suche nach einer Spieluhr bist, die sowohl auditive als auch visuelle Reize bedient und dazu noch zuckersüß aussieht, ist das Musik-Mobile Forrest von Fehn, genau das Richtige für Dich.

Die beste Baby Spieluhr mit Nachtlicht

Das 3-in-1 Traumbärchen Mobile mit Halterung, Nachtlicht, beruhigender Musik und Sternenlicht Projektor von Fisher Price lässt nicht nur Babyherzen höher schlagen.

Hier erhältst Du ein wahres Multifunktionsgerät. Die abnehmbaren Figuren kannst Du bei 30 Grad in der Waschmaschine waschen. Dank einer Fernbedienung kannst Du die Audio- und Lichtfunktionen kinderleicht steuern.

Ratgeber: Fragen, mit denen Du Dich beschäftigen solltest, bevor Du eine Baby Spieluhr kaufst

Was ist eine Baby Spieluhr?

Eine Baby Spieluhr ist ein absolutes Must-Have für jede Erstausstattung. Eine Baby Spieluhr macht schöne Melodien und ist die perfekte Einschlafhilfe für kleine Schlafmützen. Es gibt Spieluhren zum Aufziehen und batteriebetriebene Spieluhren. Spieluhren zum Aufziehen sind meist niedliche Kuscheltiere.

Sanfte Wiegenlieder unterstützen die Einschlafphase und helfen Deinem Liebling auf dem Weg ins Land der Träume. (Bildquelle: unsplash.com / Felipe Salgado)

Batteriebetriebene Spieluhren gibst es in Form von Musik- Mobiles, die Du über dem Bettchen oder der Wiege befestigen kannst. Die leise, immer gleiche Melodie der Baby Spieluhr schafft eine vertraute Atmosphäre und kann Deinem kleinen Schatz dabei helfen, alleine einzuschlafen.

Für wen eignet sich eine Baby Spieluhr?

Eine Baby Spieluhr eignet sich grundsätzlich für jedes Baby. Mithilfe einer Baby Spieluhr kannst Du Deinem kleinen Liebling bereits im Bauch auditive Anreize geben.

Gerade Spieluhren in Kuscheltierform werden, bei guter hochwertiger Verarbeitung, oft zu langjährigen Gefährten. Ob als Einschlafhilfe in der Babyzeit oder als kuscheliger Weggefährte für Kleinkinder, eine Kuscheltier-Spieluhr begleitet Deinen kleinen Schatz durch seine ersten Lebensjahre.

Musik-Mobiles oder Spieluhren mit Nachtlicht sind ebenfalls äußerst langlebig. Da sie nicht wirklich mit Deinem Kind in Berührung kommen, können sie problemlos an jüngere Geschwister oder andere Kinder weitervererbt werden.

Was sind die gängigsten Melodien für Baby Spieluhren?

Wenn Du eine Spieluhr für Dein Baby kaufen möchtest, hast Du die Auswahl zwischen unzähligen Melodien und Einschlafliedern. Um einen Fehlkauf vorzubeugen, empfehlen wir Dir, die Spieluhr beziehungsweise die Melodie vorher anzuhören. Wir haben Dir hier eine kleine Auswahl der gängigsten Melodien zusammengestellt:

Klassische Schlaflieder

  • Guten Abend, gute Nacht
  • Weißt Du wie viel Sternlein stehen?
  • Der Mond ist aufgegangen
  • La Le Lu
  • Brahms Wiegenlieg

Englische Schlaflieder 

  • Over the rainbow
  • River flows in you
  • It´s a small World

Weitere Melodien mit beruhigender Wirkung

  • La vie en rose
  • Harry Potter Themesong
  • Forrest Gump

Spricht Dich keine der hier aufgelisteten Melodien an, kannst Du ein extra Spielwerk mit MP3-Funktion kaufen und Dein favorisiertes Lied oder die Melodie darauf abspielen.

Wo kann ich eine Baby Spieluhr kaufen?

Baby Spieluhren gibt es in Kaufhäusern, Spielzeuggeschäften, Babyfachmärkten, Drogeriemärkten oder zahlreichen Onlineshops zu kaufen. Zusätzlich bieten einige Discounter, im Rahmen von Aktionswochen, immer mal wieder Baby Spieluhren von unterschiedlichen Herstellern an.

Gerade im Babyalter ist ein Nachtlicht praktisch, da Eltern gerade in den ersten Monaten häufig aufstehen, um nach ihrem kleinen Schatz zu schauen. Nachtlichter geben also sowohl Eltern als auch Babys Orientierung. (Bildquelle: unsplash,com / Bastien Jaillot)

Unseren Recherchen zufolge werden über diese Onlineshops die meisten Baby Spieluhren verkauft:

  • baby-walz.de
  • tausendkind.de
  • babymarkt.de
  • mytoys.de
  • amazon.de

Zusätzlich gibt es zahlreiche Intershops, bei denen Du Dir eine Spieluhr nach Deinen Vorstellungen, vom Design bis zur Melodie, selbst zusammenstellen kannst. Hier eine Auflistung solcher Onlineshops für individuelle Auftragsarbeiten:

  • etsy.com
  • spieluhr.de
  • luislullaby.de

Was kostet eine Baby Spieluhr?

Zwischen den verschiedenen Baby Spieluhren gibt es eine große Preisspanne. Je nach Modell, Hersteller und zusätzlichen Funktionen der Baby Spieluhr ist der Kostenpunkt unterschiedlich. Die Spanne kann von circa 13 bis 76 Euro reichen.

Grundsätzlich sind Spieluhren zum Aufziehen die günstigste Variante einer Baby Spieluhr, sofern man eine bereits gefertigte auswählt. Hier liegt der Preis ca. zwischen 15 und 30 Euro. Baby Spieluhren in Form von Musik-Mobiles beginnen bei einem Preis von etwa 20 Euro.

Typ Preis
Baby Spieluhr zum Aufziehen ca. 15-30 €
Separates Spielwerk ca. 10-15 €
Musik-Mobile ca. 20-35 €
Spieluhr mit Nachtlicht ca. 20-45 €
Spieluhr als individuelle Auftragsarbeit ca. 39-76 €

Die teuerste Variante einer Spieluhr ist definitiv das in Auftrag gegebene Unikat. Hier liegt die Preisspanne zwischen 38 bis 76 Euro. Dafür erhältst Du jedoch, eine komplett nach Deinen Vorstellungen und Wünschen gefertigte Baby Spieluhr für Deinen kleinen Liebling.

Welche Alternativen gibt es zu einer Baby Spieluhr?

Spieluhren mit MP3 Player

Eine weitere Alternative zu den klassischen Spieluhren sind Spieluhren mit MP3-Player. Meist sind in dem internen Speicher schon Lieder vorhanden. Es können aber jeder Zeit, über eine Micro-SD-Karte oder einen USB-Anschluss, weitere Lieder oder Melodien hinzugefügt werden.

Wenn Du spezielle Lied- oder Melodienwünsche hast oder die Melodie gerne öfter mal ändern möchtest, ist die Spieluhr mit MP3-Player eine gute Wahl für Dich. Nachteilig bei dieser Variante ist wohl nur das ständige parat haben von Batterien oder einem geladenen Akku.

Spieluhren aus Holz

Spieluhren aus Holz sind ebenfalls eine Alternative zur klassischen Spieluhr. Sie spielen zum einen eine Melodie ab und haben zudem noch dekorative Zwecke. Meist sind sie in Form von Schmuckkästchen erhältlich. Aufgrund der Erstickungsgefahr durch Kleinteile und mangelnde Robustheit sind die Spieluhren aus Holz aber erst ab einem Alter von ca. 4 Jahren geeignet.

Musik oder Märchen CDs

Musik, Märchen CDs oder auch Kinderhörbücher sind ebenfalls eine Alternative zur Spieluhr. Hier besteht der Vorteil, dass das Kind selbst entscheiden kann, was es hören möchte. Du solltest jedoch darauf achten, dass Dein Kind dadurch nicht aufgewühlt oder vom Einschlafen abgelenkt wird.

Typ Preis
Spieluhr mit MP3-Player ab ca. 25 €
Spieluhr aus Holz ab ca. 15 €
Musik oder Märchen CD ab ca. 4 €

Diese Alternative eignet sich vor allem für Kinder im Grundschulalter, da sie in diesem Alter dazu fähig sind, den gehörten Inhalt, kognitiv verarbeiten zu können.

Entscheidung: Welche Arten von Baby Spieluhren gibt es und welche ist die richtige für Dich?

Wenn Du Dir eine Baby Spieluhr zulegen möchtest, gibt es drei Modelle, zwischen denen du Dich entscheiden kannst:

  • Spieluhr als Kuscheltier
  • Musik-Mobile
  • Spieluhr mit Nachtlicht

Was zeichnet eine Spieluhr als Kuscheltier aus und worin liegen die Vor- und Nachteile?

Eine Baby Spieluhr als Kuscheltier ist eine tolle Einschlafhilfe für Babys und Kleinkinder. Ist Dein Kind schon älter, kann es sich die Spieluhr selbst aufziehen und trainiert so hervorragend spielerisch seine motorischen Fähigkeiten.

Vorteile
  • Nachhaltig
  • Motorik-Spielzeug
  • Ohne Folgekosten
  • Praktisch für unterwegs
Nachteile
  • Keine Zusatzfunktionen
  • Lautstärke nicht regulierbar

Eine Spieluhr zum Aufziehen ist zudem nicht mit Folgekosten verbunden und die mit Abstand nachhaltigste Variante einer Spieluhr. Das einzige Manko ist die nicht regulierbare Lautstärke. Daher solltest Du auf einen gewissen Abstand zwischen der Spieluhr und Deinem Baby achten.

Was zeichnet ein Musik-Mobile aus und worin liegen die Vor- und Nachteile?

Ein Musik-Mobile sieht nicht nur schön aus, sondern kann Deinen Liebling auch in den Wachphasen optische Anreize bieten. Durch einen An- und Ausschalter kannst Du selbst bestimmen, wie lange Dein Baby der Melodie lauschen soll.

Vorteile
  • Langlebig
  • Lautstärke meist regulierbar
  • Längere Spielzeit der Melodie
Nachteile
  • Folgekosten
  • Manuelles Ein- und Ausstellen nötig
  • Unpraktisch für Unterwegs

Da ein Musik-Mobile kaum mit Deinem Baby in Berührung kommt, ist es äußerst langlebig und kann bedenkenlos für mehrere Kinder nacheinander  genutzt werden. Für unterwegs ist es etwas ungeeignet, da Du stets auf eine Befestigungsmöglichkeit angewiesen bist.

Was zeichnet eine Spieluhr mit Nachtlicht aus und worin liegen die Vor- und Nachteile?

Eine Spieluhr mit Nachtlicht ist ebenfalls ein Musik-Mobile. Dieses Mobile verfügt aber zusätzlich über ein Nachtlicht oder einen Sternenprojektor. Du erhältst also ein 3-in-1 Produkt und brauchst kein zusätzliches Nachtlicht.

Vorteile
  • 2-in-1 Produkt
  • Lautstärke meist regulierbar
  • Langlebig
Nachteile
  • Gefahr der Reizüberflutung
  • Unpraktisch für Unterwegs

Auch bei dieser Variante einer Baby Spieluhr lässt sich die Lautstärke und Spielzeit der Spieluhr manuell ein- und ausschalten. Viele Modelle verfügen zusätzlich über eine praktische Fernbedienung. Falls Dein Baby von den süßen Sternen nicht zu sehr abgelenkt wird, ist es eine vielseitige und moderne Einschlafhilfe.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Baby Spieluhren vergleichen und bewerten

Im Folgenden möchten wir dir zeigen, anhand welcher Faktoren du Baby Spieluhren vergleichen und bewerten kannst. Dadurch wird es dir leichter fallen zu entscheiden, ob sich eine bestimmte Baby Spieluhr für dich eignet oder nicht.

Die Kriterien, mit deren Hilfe Du die Baby Spieluhren miteinander vergleichen kannst, umfassen:

  • Material
  • Verarbeitung
  • Lautstärke
  • Melodie
  • Design

Material

Wie jedes Babyspielzeug sollte auch das Material von Baby Spieluhren frei von jeglichen Schadstoffen oder Weichmachern sein. Gerade da Babys ab einem gewissen Alter so gut wie alles in den Mund nehmen, ist es von Vorteil, wenn das Obermaterial der Spieluhr in der Waschmaschine gewaschen werden kann.

Baby Spieluhren beruhigen Dein Kleines schon während der Schwangerschaft. Das Vorspielen einer sanften Melodie kann zu einem wunderschönes Ritual für Dich und dein Baby werden. (Bildquelle: unsplash.com / Olliss)

Bei den Musik Mobiles oder Spieluhren mit Nachtlicht solltest Du darauf achten, dass die Spielfiguren aus Stoff ebenfalls waschbar sind und der Bestandteil aus Plastik oder Kunststoff keine unangenehmen Gerüche absondert.

Verarbeitung

Bei einer Spieluhr zum Aufziehen ist die Länge der Schnur besonders wichtig. Ist die Schnur zu lang, kann sie sich um den Hals Deines Babys legen und es strangulieren. Prüfe zudem, ob der Stoff der Baby Spieluhr fusselt und ob alle Kleinteile gut vernäht sind.

Wenn Du Dich für eine batteriebetriebene Spieluhr entscheidest achte darauf, dass das Batteriefach der Spieluhr gut verschlossen ist und Dein Baby es nicht eigenständig öffnen kann.

Lautstärke

Zu laute Töne in der Kindheit können zu langfristigen Hörschäden führen.

Achte bei der Auswahl der Baby Spieluhr darauf, dass die Musik nicht zu laut ist. Laut einer Norm, darf die Lautstärke von ohrnahen Babyspielzeugen nicht höher als 60 Dezibel sein.

Die optimale Lautstärke einer Baby Spieluhr liegt bei etwa 40 Dezibel. Zum Vergleich: Eine Spieluhr mit etwa 60 Dezibel ist schon etwas lauter als ein normales Gespräch unter Erwachsenen. Eine zu laute Spieluhr sorgt zudem für eine Reizüberflutung und hindert Dein Baby daran, entspannt einzuschlafen.

Melodie

Bei der Auswahl einer passenden Melodie solltest Du berücksichtigen, dass die Melodien nicht zu schnell sind. Nur so kann eine beruhigende Wirkung eintreten.

In der Musik wird die Geschwindigkeit in Beats pro Minute (bpm) gemessen. Eine beruhigende Wirkung tritt nachweislich bei Liedern mit weniger als 72 Beats pro Minute auf. Darunter fällt vor allem klassische Musik. Dies solltest Du der Auswahl Deiner Spieluhr im Hinterkopf haben.

Design

Egal ob schlicht oder kunterbunt, bei der großen Auswahl wirst Du in jedem Fall Deinen Favoriten finden.

Ein weiteres entscheidendes Kaufkriterium ist das Design. Hier sind, dank der Möglichkeit der individuellen Auftragsarbeit, keinerlei Grenzen gesetzt. Aber auch bei verkaufsfertigen Spieluhren gibt es eine äußerst Große Auswahl an Design, Formen und Farben.

Baby Spieluhren zum Aufziehen gibt es in verschiedenen Größen und allen erdenklichen Varianten von Stofftieren. Bei den Musik-Mobiles und den Spieluhren mit Nachtlicht hast Du ebenfalls eine große Auswahl. Auch hier gibt es alle erdenklichen Designs.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Baby Spieluhr

Wie funktioniert eine Baby Spieluhr zum Aufziehen?

Du ziehst an einer Schnur und es ertönt ein beruhigendes Schlaflied. Doch wie funktioniert eigentlich eine Spieluhr zum Aufziehen? Durch das Ziehen an der Schnur spannt sie die Feder im inneren der Spieluhr. Diese Feder steht somit unter Spannung und versucht sich wieder zusammenzuziehen.

Durch die Kraft, die von der Feder ausgeht, wird eine Walze mit Noppen aktiviert und angetrieben. Die Noppen, die sich auf der Walze befinden, berühren so eine nach der anderen einen Kamm, der über viele Zähne in unterschiedlicher Länge verfügt.

Wenn sich nun also die Walze mit den Noppen bewegt, werden die Zähne angestoßen und durch die entstandene Schwingung wird nacheinander Ton für Ton erzeugt. Durch einen Hohlkörpers wird dieser Klang verstärkt und es ertönt ein beruhigendes Schlaflied für Deinen kleinen Schatz (Quelle: babys10.com).

Wie nähe ich eine  Baby Spieluhr selbst?

Wenn Du eine Spieluhr selber häkeln und nähen möchtest, sind Deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Du kannst die Form, das Design und die Melodie bestimmen. So hast Du ganz schnell und einfach eine Spieluhr mit eigener Melodie nach Deinen Vorstellungen gestaltet.

Für die im nachfolgenden Video genähte Spieluhr braucht Du folgende Materialien:

  • Wasserdichte Spieldose mit einer Melodie Deiner Wahl
  • Verschiedene Stoffe
  • Papier
  • Stift
  • Schere
  • Vliesofix
  • Füllmaterial (Wolle oder Watte)
  • Nähmaschine
  • Stecknadeln

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.oekotest.de/kinder-familie/19-Spieluhren-im-Test_109050_1.html

[2] https://www.gesund-vital.de/schadstoffe-in-kuscheltieren

[3] https://www.deutschlandfunkkultur.de/was-foeten-im-mutterleib-hoeren.1067.de.html?dram:article_id=175551

Bildquelle: flickr.com / CU photo

Warum kannst du mir vertrauen?

Redaktion
Redaktion
Die Redaktion von BABYWISSEN.com recherchiert und schreibt informative, verständlich aufbereitete Ratgebertexte zu den verschiedensten Themen- und Aufgabengebieten.