Willkommen bei unserem großen Baby Waschlappen Test 2019. Hier präsentieren wir Dir alle von uns näher getesteten Baby Waschlappen. Wir haben Dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir Dir die Kaufentscheidung einfacher machen und Dir dabei helfen, den besten Baby Waschlappen für Dich und Dein Kind zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest Du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir Dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest Du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die Du unbedingt achten solltest, wenn Du Baby Waschlappen kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Baby Waschlappen gehören zu den Must-Haves der Babyerstausstattung. Du hast die Wahl zwischen Baby Waschlappen aus Stoff und Einweg-Baby Waschlappen.
  • Baby Waschlappen aus Stoff sind sowohl als Waschhandschuh als auch als normaler Waschlappen erhältlich.
  • Je nach Größe des Baby Waschlappens, ist er ein vielseitig einsetzbarer Begleiter durch die Baby- und Kleinkindzeit und kann nicht nur zur Körperpflege benutzt werden.

Baby Waschlappen Test: Favoriten der Redaktion

Der beste Allround-Waschlappen für Babys

Der Molton Flanell Baby Waschlappen von Babymajawelt besteht aus 100 Prozent gebürsteter Baumwolle, ist waschmaschinentauglich (60 Grad)  und eignet sich für die Babypflege von Kopf bis Fuß. Das im Lieferumfang enthaltene Set besteht aus 10 weißen Baby Waschlappen (25x25cm) mit farblicher Umrandung.

Falls Du also auf der Suche nach Baby Waschlappen für die Ganzkörperpflege Deines kleinen Schatzes bist, ist dieses Set genau das passende für Dich. Je nach Geschmack, kannst Du zwischen verschiedenen Varianten der farblichen Umrandung auswählen.

Der beste Baby Waschlappen aus Mikrofaser für Gesicht und Hände

Die sehr weichen Babytücher von Cheeky Wipes sind als Set, bestehend aus 25 Baby Waschlappen in blau, gelb, violett und rosa, erhältlich. Sie sind für die Gesichts- und Körperpflege geeignet (nicht für das Gesäß). Die Reinigung dieser Baby Waschlappen erfolgt in der Waschmaschine bei 60 Grad. 

Wenn Du ultra weiche und hochwertige Baby Waschlappen für das Gesicht und die Hände Deines kleinen Lieblings suchst, ist dieses Waschlappen Set genau das Richtige für Dich!

Der beste Babywaschlappen für fröhlichen Badespaß

Der niedliche Waschhandschuh mit Eselmotiv von Fehn besteht aus kuschelweichem Handtuchfrottee und kann in der Waschmaschine bei 60 Grad gewaschen werden. Dieser Waschhandschuh ist Waschlappen und Handpuppe in einem.

Wenn Du auf der Suche nach einem Waschlappen bist, der den Badespaß Deines Babys steigert und gleichzeitig auf die Bedürfnisse empfindlicher Babyhaut abgestimmt ist, ist dieser lustige Waschhandschuh genau die richtige Wahl für Dich.

Ratgeber: Fragen, mit denen Du Dich beschäftigen solltest, bevor Du einen Baby Waschlappen kaufst

Was ist ein Baby Waschlappen?

Ein Baby Waschlappen ist, wie der Name schon sagt, ein Waschlappen für Babys. Du hast die Wahl zwischen Baby Waschlappen aus Stoff und Einweg-Baby Waschlappen. Baby Waschlappen eignen sich, je nach Material, für die Pflege von Kopf bis Fuß, einschließlich des sensiblen Windelbereiches.

Ein weicher Waschlappen aus Stoff und klares Wasser sind die hautschonendste und umweltfreundlichste Variante zur Pflege empfindlicher Babyhaut. (Bildquelle: unsplash.com / The Honest Company)

Beachte, dass die Baby Waschlappen zur Reinigung des Windelbereiches entweder bei 90 Grad waschbar sind oder danach entsorgt werden.

Achte auf eine gute Qualität, frei von Schadstoffen, um Reizungen der empfindlichen Babyhaut vorzubeugen. Baby Waschlappen werden häufig im Set angeboten, da sie mehrmals täglich im Einsatz sind. Sie sind in unzähligen Designs, Formen und Farben erhältlich.

13/08/19

Für wen eignet sich ein Baby Waschlappen?

Ein Baby Waschlappen eignet sich für jedes Baby oder Kleinkind und gehört zu der elementaren Erstausstattung. Für Babys sind sie vor allem zur Reinigung des sensiblen Windelbereiches optimal geeignet.

Wenn es mal schnell gehen musst oder Du mit Deinem Kind unterwegs bist, kannst Du zu Einweg-Baby Waschlappen greifen. So hast Du keinen, unter Umständen schlecht riechenden, Waschlappen in Deiner Tasche.

Stoffwaschlappen mit einer Größe von 25×25 cm, eignen sich zudem als Unterlage für das Köpfchen deines Babys im Bett oder Kinderwagen. Waschhandschuhe für Kleinkinder bestechen durch ihre kindgerechte, ansprechende Optik und animieren Dein Kind dazu, sich selbst zu waschen.

Wie oft sollte ich die Baby Waschlappen wechseln?

Für jede Reinigung des Windelbereiches solltest Du, aus hygienischen Gründen, einen sauberen Waschlappen benutzen.

Wenn Du Spuren des großen Geschäfts beseitigt hast, solltest Du den Baby Waschlappen zeitnah vorreinigen und danach in der Waschmaschine bei 90 Grad waschen. Nur so wird er vollständig keimfrei.

Baby Waschlappen für Gesicht und Hände können mehrmals benutzt werden, bevor sie bei mindestens 60 Grad in der Waschmaschine wieder keimfrei gewaschen werden.

Wie viele Baby Waschlappen benötige ich?

Da ein Baby Waschlappen nicht genug ist, werden Baby Waschlappen meist im Set angeboten. Baby Waschlappen sind nicht nur tolle Begleiter in der Badewanne, sondern auch beim Wechseln der Windel unentbehrliche Helfer.

Allein für den Windelwechsel brauchst Du zwischen 5-8 Waschlappen täglich. Je nachdem wie häufig Du wäscht, empfehlen wir Dir, Dich mit ca. 25-30 Baby Waschlappen einzudecken.

Wo kann ich einen Baby Waschlappen kaufen?

Baby Waschlappen gibt es in Kaufhäusern, Fachmärkten für Babyausstattung, Drogeriemärkten, einigen Discountern oder zahlreichen Onlineshops zu kaufen. Zusätzlich ist es bei einigen Anbietern möglich, den Baby Waschlappen mit dem Namen Deines Kindes personalisieren zu lassen.

Unseren Recherchen zufolge werden über diese Onlineshops die meisten Baby Waschlappen verkauft:

  • hessnatur.com
  • baby-walz.de
  • ebay.de
  • amazon.de
  • idealo.de
  • etsy.com (für individuelle Auftragsarbeiten)

Was kostet ein Baby Waschlappen?

Wie viel Du für einen Baby Waschlappen ausgeben musst, hängt sowohl  vom Material  als auch von der Art des Waschlappens ab. Normale Waschlappen sind in der Regel günstiger als Waschhandschuhe mit Tiermotiv.

Normale Baby Waschlappen sind zudem meist im Set erhältlich, wohingegen Waschhandschuhe auch einzeln zu erwerben sind. Einweg- Baby Waschlappen erscheinen einem zunächst günstig, sind auf lange Sicht jedoch deutlich teurer als wiederverwendbare Waschlappen.

Die nachfolgende Tabelle soll Dir eine Orientierung über die Preise von verschiedenen Materialien von Baby Waschlappen und deren Set-Preise geben:

Typ Anzahl Preis
Baby Waschlappen aus Molton Flanell 10 Stück ab ca. 12€
Inhalt Baby Waschlappen aus Musselin 10 Stück ab ca. 15€
Baby Waschlappen aus Mikrofaser 25 Stück ab ca. 15€
Waschhandschuh aus Frottee mit Tiermotiv 1 Stück ab ca. 5€
Einweg-Baby Waschlappen 50 Stück ab ca. 1.50€
Einweg-Baby Waschhandschuhe 30 Stück ab ca. 1€

Welche Alternativen gibt es zu einem Baby Waschlappen?

Feuchttücher

Auch Feuchttücher werden gerne zur Reinigung von Babys Popo verwendet. Sie versprechen ein schnelles, unkompliziertes und hautschonendes Wickeln.

Vorsicht auch bei Feuchttüchern, die als „besonders sanft“ oder „sensitiv“ deklariert werden. Auch diese angeblich hautschonenden Feuchttücher können Tenside oder Konservierungsstoffe enthalten. (Bildquelle: unsplash.com / The Honest Company)

Jedoch beinhalten die meisten Feuchttücher bedenkliche Inhaltsstoffe. Damit sie nach dem Öffnen der Packung nicht austrocknen oder schimmeln, sind Konservierungsstoffe nötig.

Viele Babys reagieren allergisch auf die enthaltenen Chemikalien und bekommen wunde Stellen am Po. Diese verursachen schmerzhafte Beschwerden und sind ein Einfallstor für weitere Krankheitskeime. Daher solltest Du, im Interesse Deines Kindes, weitestgehend auf Feuchttücher verzichten.

Reinigungs-Wattepads für Babys

Eine weitere Alternative zur Reinigung von empfindlicher Babyhaut sind Reinigungs-Wattepads für Babys. Diese bestehen aus 100 Prozent reiner Baumwolle, sind fusselfrei und chlorfrei gebleicht.

Da bei diesen speziellen  Wattepads für Babys, auf jegliche Konservierungs- oder Duftstoffe verzichtet wurde, sind sie eine weitere hautschonende Variante, zur Reinigung der empfindlichen Babyhaut.

Sie können nur mit Wasser benutzt werden und eignen sich auch sehr gut für unterwegs, da sie nach dem Gebrauch einfach entsorgt werden können. Einziges Manko dieser Alternative für Baby Waschlappen aus Stoff ist die Tatsache, dass es sich hierbei um Einweg-Produkte handelt.

Entscheidung: Welche Arten von Baby Waschlappen gibt es und welcher ist der richtige für Dich?

Wenn Du Dir Baby Waschlappen zulegen möchtest, gibt es zwei Varianten, zwischen denen Du Dich entscheiden kannst:

  • Baby Waschlappen aus Stoff
  • Einweg Baby Waschlappen

Was macht einen Baby Waschlappe aus Stoff aus und was sind seine Vor- und Nachteile?

Baby Waschlappen aus Stoff sind die hautschonendste und mit Abstand umweltfreundlichste Variante zur Pflege sensibler Babyhaut. Man unterscheidet hier zwischen normalen Waschlappen und Waschhandschuhen.

Waschhandschuhe sind vor allem für ältere Kinder geeignet, um sie zum selbstständigen Waschen in der Badewanne zu animieren. Diese Waschhandschuhe bestehen in der Regel aus Frotteestoff. Normale Baby Waschlappen aus Stoff gibt es in unterschiedlichsten Materialien. Hier eine Auflistung der gängigsten Materialien:

  • Baumwolle
  • Musselin
  • Frottee
  • Bambus
  • Mikrofaser

Wiederverwendbare Waschlappen können in der Waschmaschine gewaschen werden und enthalten bei hochwertigen Material keinerlei Schadstoffe, die der empfindlichen Haut deines Babys schaden könnten.

Vorteile
  • Wiederverwendbar
  • Umweltfreundlich
  • Hautschonend
  • Vielseitig einsetzbar
  • Häufig in Sets zum Vorteilspreis erhältlich
Nachteile
  • Für unterwegs eher unpraktisch
  • Nicht alle Waschlappen sind bei 90 Grad waschbar

Was macht einen Einweg Baby Waschlappe und was sind seine Vor- und Nachteile?

Einweg Waschlappen oder auch Einmal Waschlappen für Babys, gibt es in jeder Drogerie und nahezu jedem Supermarkt zu kaufen. Auf den ersten Blick erscheinen sie mit Preisen zwischen 1-2 Euro für 30-50 Stück sogar recht günstig.

Für Ausflüge oder längere Autofahrten sind sie also durchaus eine Option, da man die Einweg Helferchen, wie der Name schon sagt, nachdem Gebrauch weder voreiligen noch waschen muss, sondern einfach entsorgen kann.

Viele Einweg Waschlappen bestehen mittlerweile sogar aus kompostierbaren Material und sind ohne bedenkliche Zusatzstoffe. Trotzdem produziert man bei ca. 6000 Windeln, die ein kleiner Mensch durchschnittlich bis zum Trockenwerden braucht, eine Menge vermeidbaren Müll.

Vorteile
  • Kein erhöhtes Wäscheaufkommen
  • Praktisch für unterwegs
Nachteile
  • Nicht umweltfreundlich
  • Teuer (auf lange Sicht)
  • Nicht alle Produkte sind hautschonend (mögliche Zusatzstoffe)

Im nachfolgenden Video erhältst Du weitere wichtigere Informationen zum Thema Babypflege, Baby waschen und Wickeln.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst Du Baby Waschlappen vergleichen und bewerten

Nachfolgend werden wir Dir zeigen, anhand welcher Aspekte Du Dich zwischen der Vielzahl an möglichen Baby Waschlappen entscheiden kannst.

Die Kriterien, mit deren Hilfe Du die Baby Waschlappen miteinander vergleichen kannst, umfassen:

  • Material
  • Größe
  • Waschbarkeit
  • Umweltfreundlichkeit
  • Design

Material

Das Zeichen mit der Magerite, gepaart mit dem Schriftzug „Textiles Vertrauen“, garantiert Dir die Einhaltung von Belastungsgrenzwerten.

Da ein Baby Waschlappen mehrmals täglich mit der empfindlichen Babyhaut in Berührung kommt, sind eine gute Qualität und Verarbeitung ein absolutes Muss.

Der Stoff des Baby Waschlappens sollte weich und aus schadstofffreien Materialien gefertigt sein. Mit einem Baby Waschlappen aus zertifizierter Bio-Baumwolle bist Du auf der sicheren Seite. Denn Baumwolle ist nicht gleich Baumwolle. In vielen Regionen werden beim Baumwollanbau erhebliche Mengen von Pestiziden und Herbiziden eingesetzt.

Größe

Baby Waschlappen aus Stoff gibt es in den unterschiedlichsten Größen. Je nach Größe, eigenen sich die praktischen Alltagshelfer nicht nur zur Reinigung Deines Kindes.

Größere Waschlappen (25x25cm) eignen sich hervorragend als Bettlakenschoner, falls Dein Baby im Schlaf vielleicht mal etwas spuckt. So musst Du nicht direkt das Laken wechseln, sondern kannst einfach den Waschlappen austauschen.

Auch Einweg-Waschlappen gibt es in verschiedenen Größen. Gerade für den Windelbereich brauchst Du keine großen Waschlappen. Daher kannst Du, um Geld und Ressourcen zu sparen, die Einweg-Waschlappen zerschneiden.

Typ Größe Anwendungsbereich
Baby Waschlappen aus Stoff ca. 15×15 cm Windelbreich
Baby Waschlappen aus Stoff 25×25 cm Bettlakenschoner
Waschhandschuh aus Stoff ca. 30×30 cm Ganzkörperwaschen in der Badewanne
Waschhandschuh aus Stoff für Kinder ca. 27 cm Selbstständiges Waschen in der Badewanne

Waschbarkeit

Bei wiederverwendbaren Waschlappen ist das Waschen in der Waschmaschine bei möglichst hoher Gradzahl ein absolutes Muss. Waschlappen für Gesicht und Hände können bedenkenlos bei 60 Grad gewaschen werden. Waschlappen für den Windelbereich, solltest Du bei 90 Grad waschen, um Keime restlos abzutöten.

Wenn Baby Waschlappen zudem noch trocknergeeignet sind, sparst Du Platz auf dem Wäscheständer und die Baby Waschlappen sind schneller wieder einsatzbereit. So sparst Du unter Umständen Geld, da Du weniger Waschlappen anschaffen musst.

Umweltfreundlichkeit

Klimaerwärmung, Nachhaltigkeit und Zero Waste sind mittlerweile wohl uns allen ein Begriff. Daher solltest Du auch bei Baby Waschlappen auf die umweltfreundliche Variante setzen.

Zero Waste oder zumindest Low Waste beginnt im Kleinen. Der Umwelt und Babyhaut zuliebe, solltest Du auf Schad- und Konservierungsstoffe weitestgehend verzichten. (Bildquelle: unsplash.com / Doruk Yemenici)

Mehrweg statt Einweg sollte also auch das Motto bei der Pflege empfindlicher Babyhaut sein. Statt der praktischen Feuchttücher, kannst Du, wenn Du unterwegs nicht mit normalen Baby Waschlappen wickeln möchtest, auf die etwas umweltfreundlicheren Einweg-Baby Waschlappen zurückgreifen.

Design

Waschlappen für Babys oder Kleinkinder findest Du in den unterschiedlichsten Designs, Formen und Farben. Viele Anbieter bieten zudem eine Personalisierung mit dem Namen Deines kleinen Lieblings an.

Bei Baby Waschlappen steht wohl die Funktionalität an erster Stelle. Trotzdem muss Funktionalität nicht immer langweilig oder eintönig sein. Es gibt Waschlappen in unzähligen Farben, mit farblichen Umrandungen oder süßen Tierdrucken.

Bei älteren Kindern empfehlen wir Dir für die Badewanne einen lustigen Waschhandschuh. So wird Dein Kind zum selbstständigen Waschen animiert und der Badespaß, durch ein einfaches und günstiges Babyzubehör, erheblich erhöht.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Baby Waschlappen

Wie nähe ich einen Baby Waschlappen selbst?

Einen Baby Waschlappen kannst Du nicht nur kaufen, sondern auch mit wenigen Handgriffen selbst nähen. Hierfür eignet sich beispielsweise ein altes Handtuch. Upcycling ist hier das Stichwort.

Im nachfolgenden Video siehst Du 3 Varianten, wie Du ohne Schnittmuster, einen Waschlappen ganz einfach selbst nähen kannst. Du benötigst hierfür folgende Materialien:

  • Ein Handtuch
  • Baumwollstoff
  • Schrägband
  • evtl. etwas Kordel
  • Maßband oder Lineal
  • Stoffschere oder Rollschneider
  • Stecknadeln oder Stoffklammer

Was gehört zur Grundausstattung einer Wickelkommode?

Wir haben Dir eine nützliche Liste mit Dingen, die zur elementaren Grundausstattung einer Wickelkommode gehören, zusammengestellt:

  • Wickelunterlage
  • Wärmelampe oder Standheizstrahler
  • Windeleiner
  • Wasserschüssel
  • Waschlappen
  • Handtücher
  • Wundschutzcreme
  • Babykleidung

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://schwangerschaftszeit.de/baby-waschlappen-test-kaufen/

[2] https://www.tagesmutter.com/erstausstattungbaby/waschlappen-fuer-baby-und-neugeborene/

[3] https://www.netdoktor.at/krankheit/windeldermatitis-7409

[4] https://www.wir-leben-nachhaltig.at/tippsammlung/textilien-kosmetik/feuchttuecher/

Bildquelle: 123rf.com / 90146805

Warum kannst du mir vertrauen?

Redaktion
Redaktion
Die Redaktion von BABYWISSEN.com recherchiert und schreibt informative, verständlich aufbereitete Ratgebertexte zu den verschiedensten Themen- und Aufgabengebieten.