Babykommode: Test, Kauf & Vergleich (01/23)

Zuletzt aktualisiert: 16. November 2022

Unsere Vorgehensweise

22Analysierte Produkte

66Stunden investiert

23Studien recherchiert

185Kommentare gesammelt

Eine Babykommode ist ein Möbelstück mit mehreren kleinen Fächern zur Aufbewahrung von Babykleidung, Spielzeug und anderen Dingen. Sie kann als Alternative zur traditionellen Kommode oder zum Wickeltisch im Kinderzimmer verwendet werden.




Babykommode Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Vicco Babykommode

Die Ankunft eines neuen Babys ist ein lebensveränderndes Ereignis, und unser Wickeltisch wurde entwickelt, um den Übergang für Eltern so reibungslos wie möglich zu gestalten. Mit einem gut durchdachten Design und einer hochwertigen Konstruktion bietet unser Tisch maximalen Komfort und Flexibilität. Das ausgeklügelte Befestigungssystem hält die Wickelauflage an ihrem Platz, während die abnehmbare Matte einen erhöhten Rand für sicheres und bequemes Wickeln hat. Zusätzlich zu den praktischen offenen Fächern gibt es drei geräumige Schubladen, die einen schnellen Zugriff auf alle notwendigen Babyutensilien ermöglichen. Die ergonomisch gestaltete Bodenhöhe hilft dir, eine aufrechte Haltung beizubehalten, wodurch Rückenschmerzen bei der Babypflege reduziert oder sogar vermieden werden. Wenn dein Kind aus dem Windelalter herausgewachsen ist, kann die Wickelauflage dauerhaft entfernt werden. Zurück bleibt eine funktionale und stilvolle Kommode, die mit deinem Kind mitwächst.

Vicco Babykommode

Mit dem cleveren Befestigungssystem für die Wickelauflage bleibst du flexibel – du kannst sie so lange verwenden, wie du brauchst, um dein Kleines bequem und mit ausreichend Platz zu wickeln. Die herausnehmbare Wickelauflage hat einen erhöhten Rand, damit du dein Baby sicher und bequem wickeln kannst, ohne dir Sorgen machen zu müssen, dass es herunterrollt. Zusätzlich zu den praktischen offenen Fächern gibt es drei geräumige Schubladen, in denen du alle notwendigen Babyutensilien in Reichweite aufbewahren kannst.

Begabino Kinderträume Babykommode

Wenn du auf der Suche nach einer charmanten und stilvollen Kommode für dein Babyzimmer bist, dann ist diese schöne weiße Kommode in Kiefernholzoptik genau das Richtige für dich. Die Anrichte für Kinder wird komplett mit Wickelkommode und unterem Regal geliefert und ist damit die perfekte Wahl für jedes Kinderzimmer. Das Möbelstück im Landhausstil macht sich gut in jedem Babyzimmer und benötigt eine Stellfläche von bxhxt: 106x102x75 cm. Die Wickelkommode ist sehr geräumig und bietet mit einer Tür, zwei Schubladen und vielen Fächern viel Stauraum für alles, was dein Baby braucht.

Infantastic Babykommode

Der praktische und geräumige Wickeltisch ist perfekt für Eltern, die den Windelwechsel sicher, bequem und schnell gestalten wollen. Mit drei geräumigen Schubladen und drei offenen Fächern bietet dieser Wickeltisch genug Platz, um alle notwendigen Utensilien für die Babypflege schnell zur Hand zu haben. Wichtig ist, dass du die passende Wickelunterlage separat kaufen musst, da die Wickelfläche dieser Babykommode 86 x 70 cm groß ist. Das Gerät selbst hat eine Höhe von 95 cm, so dass du die Windeln deines Babys wechseln kannst, ohne dich ständig bücken zu müssen – das schont deine Knie und deinen Rücken.

Beauty.Scouts Möbel Extara Collection Babykommode

Die Wickelkommode „schlummer“ verzaubert mit ihrem modernen und hochwertigen Design. Das verspielte und moderne Design mit Schubladenkomfort und Qualität ist perfekt für das Kinderzimmer deines Babys. Die integrierte Sicherheitskante verhindert, dass dein Kleines vom Tisch rollt, während die zwei Schubladen und ein offenes Fach reichlich Stauraum für alles bieten, was dein Baby braucht. Mit seinen Maßen von 91 x 93 x 75 cm hat dieser Tisch die perfekte Größe für jedes Kinderzimmer. Dieses Produkt wird in Deutschland hergestellt und unterliegt ständigen Qualitätskontrollen durch unsere Qualitätssicherungsabteilung, um sicherzustellen, dass du ein hochwertiges Produkt erhältst.

Vicco Babykommode

Die Geburt deines Kindes wird dein Leben verändern. Unser Wickeltisch bietet dir maximalen Komfort mit durchdachter Funktionalität und hochwertiger Verarbeitung. Durch die clevere Befestigung der Wickelauflage bleibst du flexibel und hast eine ebene Fläche von 65,6 x 76 cm (bxt) für bequemes Wickeln. Die herausnehmbare Wickelauflage hat einen abgerundeten, erhöhten Rand für sicheres und einfaches Wickeln, und es gibt drei geräumige Schubladen, in denen alle notwendigen Babyartikel in Reichweite sind. Die ergonomisch gestaltete Sockelhöhe ermöglicht eine aufrechte Körperhaltung, wodurch Rückenschmerzen bei der Babypflege reduziert oder sogar vermieden werden können. Wenn dein Kind aus dem Wickelalter herausgewachsen ist, kannst du die Wickelauflage einfach aus diesem multifunktionalen Möbelset herausnehmen und es als Kommode verwenden, die mit dem Entwicklungsstand deines Kindes mitwächst.

Vicco Babykommode

Die Wickelkommode Leonie bietet dank der Melaminharzbeschichtung eine kratzfeste und pflegeleichte Oberfläche. Die Gesamtmaße der Wickelkommode sind 113 x 100 x 53 cm (BxHxT) und die der Platte 85 x 9 x 68,3 cm (BxHxT). Im Lieferumfang ist die Wickelkommode enthalten, die aus einer Kommode und einer Wickelauflage besteht. Eine bebilderte Aufbauanleitung ist ebenso enthalten wie das notwendige Montagematerial. Wenn dein Kind aus dem Wickelalter herausgewachsen ist, kannst du die Wickelauflage dieses multifunktionalen Möbelsets einfach dauerhaft entfernen. So kann die Kommode weiter genutzt werden und mit dem Entwicklungsstand deines Schatzes mitwachsen.

Infantastic Babykommode

Der praktische und stilvolle Wickeltisch ist eine tolle Ergänzung für jedes Kinderzimmer. Mit viel Stauraum bietet er alles, was du brauchst, um das Wickeln sicher, bequem und schnell zu gestalten. Der feste Wickeltisch bietet ausreichend Platz für Windeln, Kleidung und Pflegeprodukte, die beim täglichen Wickeln immer in Reichweite sein sollten. Zusätzlich zum Wickeltisch verfügt unsere Wickelkommode über drei geräumige Schubladen und ein offenes Fach.

Generic Babykommode

Wenn du auf der Suche nach einem Wickeltisch bist, der dir hilft, Rückenschmerzen zu vermeiden, ist dies das perfekte Produkt für dich. Die ergonomisch gestaltete Sockelhöhe ermöglicht dir eine aufrechte Haltung und die erhöhten Kanten halten die passende Wickelauflage an ihrem Platz. Es gibt drei offene Fächer und zwei geräumige Schubladen für die Aufbewahrung von Utensilien, so dass es leicht ist, Ordnung zu halten. Der Tisch lässt sich leicht reinigen und zusammenbauen und ist für Babys bis zu 12 Monaten geeignet.

Vicco Babykommode

Der Our High Quality Wickeltisch bietet dir maximalen Komfort mit einer durchdachten Funktionalität und hochwertigen Verarbeitung. Durch die clevere Befestigung der Wickelauflage bleibst du flexibel. Nutze sie so lange, wie du brauchst, um dein Kleines bequem und mit ausreichend Platz zu wickeln. Die herausnehmbare Wickelauflage hat einen erhöhten Rand, damit du dein Baby sicher und bequem wickeln kannst. Die Gesamtmaße der Kommode betragen 80 x 78 x 48 cm (BxHxT) und die der Wickelauflage 80 x 10 x 76 cm (BxHxT). Zum Lieferumfang gehören die Wickelkommode, der Wickelaufsatz, eine bebilderte Montageanleitung und das notwendige Montagematerial. Wenn dein Kind aus dem Wickelalter herausgewachsen ist, kannst du die Wickelauflage dieses multifunktionalen Möbelsets einfach dauerhaft entfernen. So kann die Kommode weiter genutzt werden und mit dem Entwicklungsstand deines Schatzes mitwachsen.

Babykommode: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Babykommode: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Babykommoden gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Babykommoden. Die erste ist ein traditioneller Stil, der drei oder vier Schubladen hat und als Kommode für Erwachsene verwendet werden kann, wenn das Kind älter wird. Dieser Typ wird normalerweise aus Holz gefertigt und weiß gestrichen, damit er zu den meisten Kinderzimmermöbeln passt. Eine zweite Möglichkeit für Babykommoden ist eine Kommode, die aussieht, als gehöre sie in ein Puppenhaus, komplett mit Miniaturknöpfen an jedem Schubladengriff (siehe Foto oben). Diese kleineren Versionen sind oft aus Plastik statt aus Holz, sehen aber trotzdem sehr niedlich im Zimmer eines kleinen Mädchens aus.

Eine gute Babykommode muss gut verarbeitet und stabil genug sein, um das Gewicht der Babykleidung zu tragen. Sie sollte leichtgängige Schubladen haben, die sich leicht öffnen und schließen lassen und keine scharfen Kanten oder Ecken aufweisen. Die Griffe der Schubladen sollten für dein Kind bequem zu greifen sein, wenn es lernt, sich selbst anzuziehen. Und schließlich braucht er einen breiten Sockel, damit er nicht leicht umkippt, wenn ein aktives Kleinkind dagegen stößt.

Wer sollte eine Babykommode benutzen?

Die Baby-Kommode ist ideal für Kinder. Sie kann als Spielzeugkiste oder zur Aufbewahrung von Kleidung und anderen Dingen im Schlafzimmer, Spielzimmer oder Kinderzimmer verwendet werden.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Baby-Kommode kaufen?

Die Auswahl einer Baby-Kommode sollte vom Benutzer abhängen. Es ist wichtig, dass du weißt, wer das Produkt benutzen wird und unter welchen Umständen, um seine Qualität und Eigenschaften zu bestimmen. Wenn sie nur zur Dekoration dient, ist das Aussehen nicht so wichtig, aber wenn sie rauer Behandlung standhalten oder oft bewegt werden muss, wird die Haltbarkeit wichtiger.

Die Qualität des Materials, das für die Herstellung einer Babykommode verwendet wird, ist sehr wichtig. Es sollte stark und haltbar sein, damit es nicht so leicht kaputt geht. Achte außerdem auf robuste Griffe, damit du die Schublade auch dann noch problemlos benutzen kannst, wenn sie mit Sachen beladen ist.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Baby-Kommode?

Vorteile

Eine Babykommode ist eine tolle Möglichkeit, die Kleidung deines Babys und andere Dinge zu verstauen. Sie kann als Wickeltisch verwendet werden, was sehr praktisch für Eltern ist, die immer mit ihren Babys unterwegs sind. Die oberste Schublade kann auch als zusätzlicher Stauraum für Windeln oder andere wichtige Dinge genutzt werden, die du bei der Pflege deines Kindes immer dabei haben musst.

Nachteile

Der größte Nachteil einer Babykommode ist die Tatsache, dass sie nicht so stabil und langlebig ist wie eine Erwachsenenkommode. Außerdem können sie teurer sein als andere Kindermöbel, vor allem wenn du eine mit viel Stauraum kaufen möchtest.

Kaufberatung: Was du zum Thema Babykommode wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Vicco
  • Vicco
  • Begabino Kinderträume

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Babykommode-Produkt in unserem Test kostet rund 115 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 378 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Babykommode-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Vicco, welches bis heute insgesamt 745-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Vicco mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte