Bett mit Rausfallschutz: Test, Kauf & Vergleich (08/22)

Zuletzt aktualisiert: 11. April 2022

Unsere Vorgehensweise

27Analysierte Produkte

46Stunden investiert

33Studien recherchiert

109Kommentare gesammelt

Ein Bett mit Rausfallschutz ist eine Matratze, die so konstruiert ist, dass du nicht von der Bettkante herunterfallen kannst. Das kann für Menschen mit Mobilitätsproblemen sehr hilfreich sein oder für Menschen, die Gefahr laufen, mitten in der Nacht aus dem Bett zu fallen. Es gibt viele verschiedene Modelle und Ausführungen, daher ist es wichtig, sich zu informieren, bevor du dich entscheidest, welche Matratze für dich am besten geeignet ist.




Bett mit Rausfallschutz Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Betten mit Rausfallschutz gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Arten von Betten mit Rausfallschutz. Das erste ist ein erhöhtes Bett, dessen Seiten bis zur Höhe der Brust und der Schultern reichen. Diese Art von Bett eignet sich gut für Menschen, die Schwierigkeiten haben, in ihr Bett ein- oder auszusteigen, weil es das Ein- und Aussteigen ohne Hilfe einer anderen Person erleichtert. Diese Betten können von jedem benutzt werden, eignen sich aber besonders gut, wenn du nicht möchtest, dass dir jemand beim nächtlichen Ein- und Aussteigen hilft, wenn er während der Schlafapnoe-Therapie nach dir sieht. Wenn du dich dafür interessierst, solltest du noch heute über den Kauf eines solchen Bettes nachdenken.

Der zweite Typ ist ein verstellbarer Lattenrost, mit dem du dich im Liegen anheben oder absenken kannst, damit du nicht jedes Mal Hilfe brauchst, um in deine Matratze hinein- oder herauszukommen, wenn du nachts aufgrund von obstruktiven Schlafapnoe-Symptomen wie Schnarchen, Luftschnappen, häufigem Aufwachen und Müdigkeit aufwachst, obwohl du den ganzen Tag geschlafen hast usw. Verstellbare Lattenroste ermöglichen es den Nutzern, die sie regelmäßig benutzen, auch, sich in ihrem eigenen Schlafzimmer bequem zu positionieren, so dass ihre Gelenke (z. B. die Knie) nicht unnötig belastet werden, nur weil sie sich nicht bewegen.

Ein gutes Bett mit Rausfallschutz hat einen stabilen Rahmen und kann das Gewicht der Person, die es benutzt, tragen. Außerdem musst du darauf achten, dass du deine Wunschgröße bekommst, egal ob Voll- oder Queensize. Das Material, aus dem das Bett gefertigt ist, sollte leicht zu reinigen und zu pflegen sein und so strapazierfähig, dass es sich bei regelmäßigem Gebrauch nicht schnell abnutzt.

Wer sollte ein Bett mit Rausfallschutz benutzen?

Jeder, der Schwierigkeiten hat, aus dem Bett aufzustehen, oder der unsicher auf den Beinen ist, sollte ein Bett mit Rausfallschutz benutzen. Das gilt für Senioren und Menschen mit Behinderungen sowie für alle, die sich von einer Operation oder Verletzung erholen.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Bett mit Rausfallschutz kaufen?

Die Auswahl des Bettes mit Rausfallschutz sollte vom Benutzer abhängen. Die Menschen haben unterschiedliche Bedürfnisse und Anforderungen an ein Bett mit Rausfallschutz. Auf dem Markt gibt es viele Arten von Betten mit Rausfallschutz, die je nach individuellen Anforderungen wie Größe, Farbe, Design usw. ausgewählt werden können.

Achte darauf, dass du die technischen Daten des Bettes mit Rausfallschutz vergleichst, um sicherzustellen, dass du ein Bett mit einer robusten Konstruktion bekommst. Vergleiche die technischen Daten des Bettes mit Rausfallschutz, um sicherzugehen, dass du ein stabiles Bett bekommst, das von einem unabhängigen Labor getestet wurde.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Bettes mit Rausfallschutz?

Vorteile

Der Hauptvorteil eines Bettes mit Rausfallschutz besteht darin, dass er das Verletzungsrisiko verringert, wenn eine ältere Person in ihrem Schlafzimmer stürzt. Er verhindert, dass sie von der Kante auf den harten Boden fallen, was zu schweren Verletzungen wie Hüftbrüchen oder sogar zum Tod führen kann.

Nachteile

Die Nachteile eines Bettes mit Rausfallschutz sind, dass man nicht so leicht in das Bett ein- und aussteigen kann. Außerdem braucht es mehr Platz als andere Betten. Wenn du also nur wenig Platz für deine Schlafzimmermöbel hast, kann das ein Problem sein.

Kaufberatung: Was du zum Thema Bett mit Rausfallschutz wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Alcube
  • Juskys
  • WNM Group

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Bett mit Rausfallschutz-Produkt in unserem Test kostet rund 120 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 320 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Bett mit Rausfallschutz-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Alcube, welches bis heute insgesamt 1325-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Alcube mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte