Willkommen bei unserem großen Chicco Windeleimer Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Chicco Windeleimer. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, den für dich besten Chicco Windeleimer zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir Chicco Windeleimer kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Der Chicco Windeleimer ist hervorragend um Windeln schnell, effektiv und preiswert zu beseitigen.
  • Für den Chicco Windeleimer kannst du herkömmliche Müllbeutel verwenden, mit denen du langfristig sparst.
  • Der Chicco Windeleimer lässt sich in 3 – Schritten schnell und einfach betätigen.

Chicco Windeleimer Test: Das Ranking

Platz 1: Chicco Windeleimer Odour off

Der Windeleimer von Chicco ist ein geruchsdichter Windeleimer, der bis zu 25 Windeln hält. Der silberne Eimer hat eine Höhe von 55 cm und ein Gewicht von 2,1 kg.

Du kannst herkömmliche Mülltüten für den Chicco Windeleimer verwenden, dies verringert vor allem die Folgekosten. Die Käufer sind vor allem durch das Preis – Leistungs- Verhältnis überzeugt.

Platz 2: CHICCO Starter-Set: Odour Off  Windeleimer+ CHICCO Windeln

Der Starter Set von Chicco mit dem Windeleimer und Windeln eignet sich für Eltern, die ein neues Baby erwarten.

Der geruchsdichte Windeleimer von Chicco ist mit einer Hand leicht bedienbar und kann bis zu 25 Windeln halten.

Die Chicco Windeln enthalten 21 Stück und sind für Babys mit einem Gewicht von 4 -9 kg geeignet. Sie überzeugen vor allem durch den atmungsaktiven Stoff. Dieser verhindert, dass dein Baby schwitzt oder Hautirritationen bekommt.

Platz 3: CHICCO Starter-Set: Windeleimer Odour Off + Feuchttücher Baby-Moment

Dieses Set ist auch hervorragend für den Erstkauf geeignet. Es enthält den Chicco Windeleimer und Baby – Moment Feuchttücher von Chicco.

Der Windeleimer von Chicco ist ein stabiler und kompakter Eimer, der bis zu 25 Windeln hält. Er überzeugt, durch seine leichte Bedienung und die Möglichkeit, herkömmliche Mülltüten zu verwenden.

Im Set sind auch die Feuchttücher erhalten, die beim Windeln Wechseln nicht fehlen dürfen. Die Baby – Moment Feuchttücher haben eine doppelte Struktur, die für die empfindliche Haut ihres Babys bestens geeignet ist.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Chicco Windeleimer kaufst

Die Geburt eines Babys ist einer der wichtigsten Ereignisse jedes Elternpaares. So sind auch die Vorbereitung für das Baby. Neben Babybett und Wickeltisch darf ein Windeleimer nicht fehlen.

Bis dein Baby bereit ist, auf das Töpfchen zu gehen, wirst du im Durchschnitt 6000 Windeln wechseln müssen. Damit du die Windeln nicht durchs ganz Haus zum nächsten Mülleimer tragen musst ist ein Mülleimer sinnvoll.

Heutzutage gibt es viele verschiedene Windeleimer von verschiedenen Herstellern. Man unterscheidet zwischen Windeleimern mit Kassettensystem und Windeleimer, die man mit Müllbeuteln benutzen kann.

Der Chicco Windeleimer, ist ein Windeleimer mit Müllbeuteln. Um dir die Entscheidung zu erleichtern, haben wir dir alle nötigen Informationen für den Chicco Windeleimer zusammen gestellt.

In welcher Preisklasse liegen Chicco Windeleimer?

Die Chicco Windeleimer liegen in einer mittelmäßigen Preisklasse. Du kannst den Chicco Windeleimer je nach Kaufort ab ca. 50 Euro kaufen.

Auch wenn der Preis etwas höher ist als bei seine Konkurrenten, überzeugt der Windeleimer von Chicco durch seine relativ niedrigen Folgekosten. (Bildquelle: 123rf.com / Waye A.)

Für den Chicco Windeleimer kannst du, anstelle von speziellen Beuteln für den Windeleimer, nämlich herkömmliche Müllbeutel verwenden.

Was unterscheidet Chicco Windeleimer von anderen Herstellern?

Der Chicco Windeleimer unterscheidet sich von den anderen Windeleimern durch sein großartiges Preis – Leistung Verhältnis.

Wie auch andere Windeleimer, ist Chiccos Windeleimer geruchsdicht. Er hat eine relative einfache Bedienung, du musst die Windel in das vorhergesehene Fach reinlegen und den Hebel runterdrücken.

Suchst du einen Windeleimer, mit dem du Geld sparen kannst, der geruchsarm und umweltfreundlich ist, so ist der Windeleimer von Chicco der passende für dich.

Der wohl größte Punkt sind die Müllbeutel. Wie bereits erwähnt, kannst du herkömmliche Mülltüten verwenden, die du sehr günstig im Supermarkt kaufen kannst. Dadurch sparst du langfristig Geld.

Wo kann ich einen Chicco Windeleimer kaufen?

Du kannst Chicco Windeleimer in vielen Geschäften und Online – Stores kaufen. Hier sind einige Beispiele, die wir für dich rausgesucht haben, wo du einen Chicco Windeleimer kaufen kannst:

  • Amazon
  • Ebay
  • Babyone
  • Baby Walz
  • Babymarkt
  • MyToys

Welche Alternativen gibt es zum Chicco Windeleimer?

Heutzutage gibt es eine große Auswahl an Windeleimern. Als Alternative zum Chicco Windeleimer kannst du folgende Produkte verwenden:

  • Normaler Mülleimer mit Deckel
  • Geruchsdichte Windeleimer mit Mülltüten (von anderen Herstellern)
  • Geruchsdichte Windeleimer mit Kassettensystem

Jeder Eimer hat seine Vor- und Nachteile. Je nachdem was dir am wichtigste ist, empfiehlt sich ein anderer Eimer. Möchtest du Geld sparen und du bist nicht geruchsempfindlich, so kannst du einen herkömmlichen Mülleimer zum Entsorgen der Windeln verwenden

Hast du jedoch eher ein Problem mit dem Geruch die, die Windeln erzeugen, so kannst du einen geruchsdichten Windeleimer verwenden.

Der geruchsdichte Windeleimer, der mit Mülltüten verwendet wird, ist meist etwas teurer in der Anschaffung. Jedoch lohnt es sich langfristig, da du Geld an den herkömmlichen Mülltüten sparst.

Der geruchsdichte Windeleimer mit Kassettensystem, haben Folienschläuche im Inneren des Windeleimers. Diese verpacken jede Windel einzeln und sorgen dafür, dass auch beim Aufmachen des Windeleimers keine Gerüche austreten.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Chicco Windeleimer vergleichen und bewerten

Nachfolgend werden wir dir zeigen, anhand welcher Aspekte du dich für einen Chicco Windeleimer entscheiden kannst.

Die Kriterien, mit deren Hilfe du den Chicco Windeleimer vergleichen kannst, bestehen aus:

  • Höhe und Volumen
  • Anschaffungs- und Folgekosten
  • Einfachheit der Bedienung
  • Müllbeutel
  • Qualität und Pflege

In den folgenden Absätzen erklären wir dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt.

Höhe und Volumen

Du wirst den Windeleimer für eine längere Zeit verwenden müssen. Da müssen Höhe und Größe des Eimers definitiv stimmen.

So ist die Höhe des Windeleimers wichtig, damit du dich nicht unnötig runterbücken musst, wenn du eine benutzte Windel entsorgen willst.

Der Chicco Windeleimer hat eine Höhe von 55 cm. Dies ist ausreichend, um die Windeln bequem und schnell zu entsorgen.

Auch der Volumen des Windeleimers muss stimmen. So wird ein zu kleiner Windeleimer, dazu führen, dass du ständig die Mülltüte wechseln musst.

Sissi Rasche von Muttis-BlogRichtig Wickeln: 10 Tipps einer Hebamme

Regel Nummer Eins beim Wickeln ist, sich immer etwas Zeit zu nehmen.

Sie lieben es, ein paar Minuten lang ohne Windel auf dem Wickeltisch zu strampeln – die Zeit sollte man ihnen geben.

Das Windeln wechseln lässt sich übrigens auch prima mit einer Massage kombinieren. So kann das Wickeln zu einem tollen Ritual voller Nähe zwischen Baby und Eltern werden.

(Quelle: https://muttis-blog.net/)

Anschaffungs- und Folgekosten

Ein neues Baby bringt viel Glück ins Haus. Damit es wohl und sicher ist, müssen viele Sachen im Haus babysicher gemacht werden, sowie neue Möbel gekauft werden. Dies kann mit vielen Kosten verbunden sein.

Damit der Windeleimer nicht zu einem zu hohen Kostenpunkt wird, ist es beim Kauf wichtig, nicht nur auf den Preis des Windeleimers zu achten, sondern auch auf die Kosten, die mit den nächsten Monaten verbunden sind.

Wenn wir davon ausgehen, dass ein Kind ca. 6000 Windeln verbraucht, bevor es trocken ist. So kommen wir zu folgenden Berechnungen:

Ein Chicco Windeleimer hält pro 25 Liter Müllbeutel ca. 25 Windeln. Somit ergibt sich ein Gesamtbedarf von 240 Müllbeutel, für den Zeitraum, bis dein Kind bereit ist auf die Toilette zu gehen.

Wenn dein Kind bis zum 30 Monat Windeln trägt, würde es pro Monat 200 Windeln brauchen. Das heißt, du benötigst pro Monat 8 Müllbeutel und für ein Jahr 96 Müllbeutel.

Um dir einen besseren Überblick zu verschaffen, haben wir dir hier eine Tabelle erstellt, damit du die Kosten der verschiedenen Windeleimer vergleichen kannst:

Kosten Windeleimer mit Mülleimer (Chicco Windeleimer) Windeleimer Kassetensystem (z.B Angelcare)
Windeleimer Preis ca. 50 Euro ca. 15 Euro
Müllbeutel Kosten pro Monat ca. 0,88 Euro ca. 8 Euro
Kosten 12 Monate ca. 60,56 Euro ca. 111 Euro
Kosten 24 Monate ca. 71,12 Euro ca. 207 Euro
Kosten 30 Monate ca. 76,40 Euro ca. 255 Euro

Der Chicco Windeleimer ist zwar vom Anschaffungspreis teurer, jedoch überzeugt er durch seine geringen Folgekosten.

Einfachheit der Bedienung

Die Einfachheit der Bedienung ist ein anderer wichtiger Punkt. Den wenn du die Windeln deines Babys wechselst, muss es meistens schnell und leicht gehen.

Damit dein Baby stets zufrieden bleibt, muss es vor allem beim Windeln Wechseln unkompliziert sein. (Bildquelle: unsplash.com / The Honest Company)

Der Chicco Windeleimer hat ein einfaches Drehsystem, das mit 3 – Schritten die Windel entsorgt. Im ersten Schritt bringst du die Öffnung der Kappe nach oben, sodass du die Windel reinlegen kannst.

Im nächsten Schritt legst du die Windel hinein. Zum Schluss drückst du den Griff herunter. Die Windel verschwindet schnell durch die rotierende Kappe.

Müllbeutel

Der Chicco Windeleimer zeichnet sich durch die Verwendung von normalen Mülltüten aus. Dies verringert kosten und ist einfacher zu kaufen. Wie bereits erwähnt, eignet sich für den Windeleimer von Chicco 25 Liter Müllbeutel.

foco

Wusstest du dass es parfümierte Mülltüten gibt?

Falls du  geruchsempfindlich bist, ist dies eine gute Variante für dich. Die Tüten neutralisieren unangenehme Gerüche und können vorhandenen Gerüchen entgegenwirken.

Es ist zu beachten, dass parfümierte Mülltüten etwas teurer als herkömmliche Mülltüten sind, jedoch günstiger als Müllbeutel für Kassettensysteme.

Qualität und Pflege

Auch Qualität und die Pflege sind wichtige Punkte beim kauf eines Windeleimers. Der Chicco Windeleimer ist aus Plastik hergestellt und überzeugt durch seine stabile Art.

Da du den Windeleimer für einen längeren Zeitraum verwendest, solltest du den Eimer regelmäßig von Innen- und Außen reinigen.

Du kannst den Chicco Windeleimer problemlos in einzelne Teile auseinander bauen. Verwende desinfizierende Tücher oder Reinigungsmittel um die einzelnen Teil zu reinigen.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Chicco Windeleimer

Wer steht hinter der Marke Chicco?

Chicco ist eine Marke der italienischen Firma Artsana. Im Jahre 1946 gründete Pietro Catelli die Firma Artsana, die Produkte für Venenpunktionen und Medikamenten herstellte.

Heute hat die Firma über 7000 Mitarbeiter, die in mehr als 21 Branchen in ganz Europa tätig sind. Zudem verfügt Artsana fünf Produktionsbereiche in Europa.

Die Marke Chicco hat über 300 Verkaufsstellen weltweit. Bis heute ist die Firma im Medizin Bereich und Säuglingspflege Bereich aktiv.

Seit wann gibt es Chicco?

Die Marke Chicco wurde mit der Geburt des Sohnes von Pietro Catelli 1958 gegründet. Sein Ziel war es Babypflege Produkte für Kinder im Alter von 0 bis 36 Monaten herzustellen.

Mit Erfolg, Artsana verkauft verschiedenen Produkte in über 150 Ländern auf der ganzen Welt.

Wo werden Chicco Windeleimer hergestellt?

Artsana hat verschiedene Produktionsfirmen in Italien und Rumänien. Babyartikel werden bevorzugt in Italien hergestellt. Die Firma hat Produktionsstandorte in Grandate, Verola Nova und Gessate (alles liegt in Italien).

Leider gibt es keine näheren Hinweise, wo Chicco Windeleimer hergestellt werden, jedoch Einzelheiten zu den Produktionsstandorten in Italien.

Im Standort Grandate werden Stillartikel hergestellt. Verola Nova ist für Kinderwagen, Kindersitze und Sicherheitsprodukte verantwortlich. Der letzte Standort, Gessate stellt Kosmetik und Hygiene Produkte her.

Wie reinige ich einen Chicco Windeleimer?

Die Reinigung des Windeleimers ist sehr wichtig, um die Lebensdauer und Qualität des Eimers so lange wie möglich aufrecht zu halten. Auch kann es nach längerem Gebrauch zu einem Eigengeruch des Windeleimers kommen.

Um den Eimer stets sauber zu halten, haben wir für dich 5 Tipps erstellt, die dir dabei helfen den Windeleimer von Chicco richtig sauber zu halten:

  1. Platziere den Windeleimer in einen schattigen Bereich. Steht der Windeleimer in der Sonne, kommt es zum Erwärmen des Plastiks und Gerüche können sich entwickeln.
  2. Leere den Beutel alle 2 – 3 Tage aus. So vermeidest du, dass sich überhaupt unangenehme Gerüche bilden können.
  3. Reinige den Windeleimer jeden Abend von außen ab. Am besten Eigenen sich Desinfektionstücher.
  4. Du solltest auch das Innere des Windeleimers mindestens 1x pro Woche mit Desinfektionsmittel reinigen. Als Alternative kannst du auch Hausmittel, wie Backpulver verwenden.
  5. Hat sich ein unangenehmer Geruch gebildet, können Kaffeebohnen helfen. Platziere ein paar Kaffeebohnen auf den Boden des Chicco Windeleimers. Dies wird helfen Gerüche zu neutralisieren.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.welt.de/icon/service/article190344221/Das-erste-Kinderzimmer-Diese-Dinge-brauchen-Sie-fuer-das-Baby.html

[2] https://www.familie.de/kind/beim-toepfchen-training-gelassen-bleiben-511574.html

Bildquelle: 123rf.com / Kazantseva A.

Bewerte diesen Artikel


21 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,00 von 5