Faltbarer Buggy: Test, Kauf & Vergleich (08/22)

Zuletzt aktualisiert: 13. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

27Analysierte Produkte

49Stunden investiert

18Studien recherchiert

83Kommentare gesammelt

Ein faltbarer Buggy ist ein Kinderwagen, der sich zusammenklappen und im Auto oder Kofferraum verstauen lässt. Er ist ideal für Eltern, die nicht viel Platz haben, um ihre Babyausrüstung zu verstauen, aber trotzdem etwas haben wollen, das sie auf Reisen mitnehmen können.

Der Foldable Buggy ist ein kompakter, leichter Kinderwagen, der sich zu einer einfach zu tragenden Tasche zusammenfalten lässt. Er ist der perfekte Reisebegleiter für dein kleines Kind.




Faltbarer Buggy Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von faltbaren Buggys gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Arten von faltbaren Buggys. Der erste ist der Standard, der einen Einzelsitz hat und für Kinder bis zu 3 Jahren verwendet werden kann. Er wird mit einem Adapter für die Babyschale geliefert, so dass du ihn von der Geburt bis zu einem Gewicht von 15 Pfund verwenden kannst. Dieses Modell lässt sich ganz einfach auf ein kompaktes Format zusammenklappen, so dass es leicht zu transportieren oder in kleinen Räumen zu verstauen ist, wenn es nicht gebraucht wird.

Der zweite Typ ist der Doppelsitz, der über zwei Sitze verfügt und es dir ermöglicht, mehr als ein Baby auf einmal zu transportieren. Du wirst begeistert sein, dass diese Version nicht nur viel Platz für beide Babys bietet, sondern auch Stauraum unter jedem Sitz, in dem du Windeln, Tücher, Spielzeug und andere wichtige Dinge griffbereit aufbewahren kannst, ohne dass sie zu viel Platz in deiner Wohnung oder in deinem Auto einnehmen, wenn du unterwegs bist. Außerdem musst du dir keine Sorgen um zusätzliche Taschen machen, denn dank des praktischen Korbs passt alles direkt unter ihre Füße. Und wenn sie bei langen Spaziergängen draußen müde werden, kannst du die Sitze einfach mit einer Hand zurückklappen – so wird der Mittagsschlaf einfacher als je zuvor. Zusammengeklappt misst dieser Buggy nur 16 cm breit x 22 cm tief x 33 ½ hoch (41 cm X

Es ist eine Kombination aus mehreren Dingen. Das Wichtigste sind die Qualität und die Sicherheitsmerkmale, z. B. ob es 5-Punkt-Gurte hat oder nicht. Du musst auch darauf achten, wie leicht er sich zusammenklappen lässt (manche sind leichter als andere), wie viel Stauraum du in deinem Auto hast, ob es genug Platz für Babyzubehör wie Decken usw. gibt und nicht zuletzt – der Preis. Es gibt einige großartige Optionen, die die Bank nicht sprengen.

Wer sollte einen faltbaren Buggy benutzen?

Der Foldable Buggy ist eine tolle Option für Eltern, die ihren Kinderwagen einfach zusammenfalten und mitnehmen möchten. Er ist auch ideal für alle, die zu Hause oder im Auto nicht viel Stauraum haben, denn du kannst den Buggy flach lagern, wenn er nicht gebraucht wird. So kannst du ihn leicht außer Sichtweite halten, bis du ihn wieder brauchst.

Nach welchen Kriterien solltest du einen faltbaren Buggy kaufen?

Als Erstes solltest du dir überlegen, wofür du ihn brauchst – suchst du einen Buggy, den du zusammenklappen und im Kofferraum deines Autos verstauen kannst, oder einen, der so leicht ist, dass du ihn problemlos mitnehmen kannst? Wenn das keine Rolle spielt, gibt es noch andere Dinge zu bedenken. Willst du zum Beispiel etwas Schickes oder etwas Praktisches? Hast du bestimmte Anforderungen, wie z. B. die Möglichkeit, den Sitz weiter nach hinten zu verstellen, als es die meisten Buggys erlauben? Oder möchtest du vielleicht ein Verdeck haben, das dir das Leben unterwegs erleichtert? Was auch immer deine Bedürfnisse sind, wir hoffen, dass unsere Bewertungen dir helfen, die richtige Richtung einzuschlagen.

Du solltest auf das Gewicht des Buggys achten und darauf, wie leicht er sich zusammen- und auseinanderfalten lässt. Es gibt auch noch andere Faktoren, die du beim Vergleich eines faltbaren Buggys berücksichtigen musst, z. B. die Größe im zusammengeklappten Zustand, ob es einen verstellbaren Lenker gibt und ob er zusätzliche Funktionen wie Becherhalter usw. hat.

Was sind die Vor- und Nachteile eines faltbaren Buggys?

Vorteile

Der Hauptvorteil ist, dass er sich zusammenklappen lässt, damit du ihn leicht verstauen und transportieren kannst. Außerdem hat er ein großes Sonnendach, das dein Kind vor Sonne, Regen und Wind schützt.

Nachteile

Der größte Nachteil eines faltbaren Buggys ist, dass er nicht so viel Stauraum bietet wie ein Regenschirmkinderwagen. Wenn du etwas suchst, in dem du alle wichtigen Dinge für dein Baby unterbringen kannst, dann ist das vielleicht nicht die beste Option für dich. Wenn du jedoch nicht viel Platz brauchst und nur etwas Leichtes, das sich leicht verstauen lässt, wenn es nicht gebraucht wird, dann sind sie perfekt.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um einen faltbaren Buggy zu benutzen?

Nein, der Foldable Buggy ist so konzipiert, dass er mit deinem vorhandenen Kinderwagen verwendet werden kann. Er kann auch als eigenständiges Produkt ohne zusätzliche Ausrüstung verwendet werden.

Gibt es alternative Lösungen zum Foldable Buggy?

Ja, es gibt ein paar alternative Lösungen zum Faltbuggy. Die erste ist die offensichtlichste – du kannst einen normalen Buggy kaufen und ihn bei Bedarf zusammenfalten. Diese Lösung eignet sich gut für diejenigen, denen es nichts ausmacht, zusätzliches Geld für etwas auszugeben, das sie nur gelegentlich oder in bestimmten Situationen (z. B. auf Reisen) benutzen werden. Wenn du jedoch möchtest, dass dein Kinderwagen so praktisch wie möglich ist, dann ist dies vielleicht nicht die beste Wahl für dich. Eine andere Möglichkeit wäre ein Reisesystem mit Autositz, das über eine Allradfederung und schwenkbare Räder verfügt, was das Manövrieren einfacher macht als je zuvor. Außerdem lässt es sich leicht zusammenklappen, so dass das Verstauen auch kein Problem ist.

Kaufberatung: Was du zum Thema Faltbarer Buggy wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Hauck
  • Safety 1st
  • Kidiz

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Faltbarer Buggy-Produkt in unserem Test kostet rund 36 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 164 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Faltbarer Buggy-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Hauck, welches bis heute insgesamt 5986-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Hauck mit derzeit 4.3/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte