Joie Kinderwagen: Test & Empfehlungen (08/20)

Joie Kinderwagen
Zuletzt aktualisiert: 29. Mai 2020

Unsere Vorgehensweise

8Analysierte Produkte

13Stunden investiert

4Studien recherchiert

63Kommentare gesammelt

Während der Schwangerschaft gibt es viele neue Fragen über die zukünftigen Anschaffungen für das Kind. Eine davon ist: Welcher Kinderwagen ist der beste? Alle Eltern wollen ein qualitativ hochwertiges und bequemes Modell für ihr Baby, aber auch zu einem angemessenen Preis. Kinderwagen von Joie werden jede Familie zufrieden stellen!

In unserem Joie Kinderwagen Test 2020 wollen wir dieses Produkt ausführlicher vorstellen. Du erhälst wichtige Informationen über die verschiedenen Typen sowie über die Zubehörteile, die du verwenden kannst. Wir hoffen, dass dir unsere Übersicht bei der Auswahl des richtigen Produkts für deine Bedürfnisse hilft.




Das Wichtigste in Kürze

  • Joie Kinderwagen haben die höchsten Standards in Design, Technik und Sicherheit, wofür sie bereits verschiedene Preise gewonnen haben.
  • Joie-Produkte sind in verschiedenen Modellen erhältlich: Kombikinderwagen, Buggy, Sportwagen und Geschwisterkinderwagen. Die Auswahl des Modells hängt vom Alter deines Babys und der Nutzung ab.
  • Alle Modelle werden in mehreren Farben, mit unterschiedlichen Gewichten und mit verschiedenen Zubehörteilen präsentiert.

Joie Kinderwagen Test: Favoriten der Redaktion

Der beste Joie Kombiwagen

Joie Kombikinderwagen DLX passt sich flexibel jeder Situation an. Er kann mit einer Babyschale, einer Babybadewanne oder einem Sportsitz kombiniert werden, hat aber kompakte Abmessungen, die es dir ermöglichen, den Kinderwagen in die richtige Position zu klappen.

Dieses Produkt ist sowohl für Neugeborene als auch für Kleinkinder geeignet.

Der beste Joie Buggy

Joie Litetrax 4 Buggy lässt sich dank des praktischen Einhand-Faltmechanismus mit Sicherheitsverschluss sehr einfach und schnell falten und kann überall aufbewahrt werden. Der komfortable Kinderwagen bietet einen höhenverstellbaren 5-Punkt-Sicherheitsgurt mit softTouch-Futter, eine Aufbewahrungsbox und einen Getränkehalter am Schiebegriff.

Ideal für Reisen mit kleinen Kindern.

Der beste Joie Sportwagen

Der Sportkinderwagen kann mit einem Gruppe 0 Kinderautositz und einer Kinderbadewanne dieses Herstellers kombiniert werden. Es lässt sich kompakt zusammenfalten. Der Sitz kann leicht abgenommen und auf einen Rucksack gesetzt werden, so dass das Kind ohne Unterbrechung weiterschlafen kann.

Optimal für aktive Eltern, die gerne mit ihrem Kind trainieren.

Der beste Joie Geschwisterwagen

Ultraleichter Geschwisterkinderwagen mit nur 10 kg Gewicht. Der Rücksitz kann dank der flachen Liegeposition von Geburt an genutzt werden. Der Vordersitz ist mit einer 2-fach verstellbaren Fußstütze ausgestattet.

Wenn du Zwillinge oder zwei kleine Kinder mit einem Jahr Unterschied hast, ist diese Option für dich geeignet.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Joie Kinderwagen kaufst

Was unterscheidet Joie Kinderwagen von anderen Herstellern?

Kinderwagen der britischen Firma Joie unterscheiden sich durch ihre qualitativ hochwertigen Produkte zu einem vernünftigen Preis. Die Produktion erfolgt nach den höchsten Standards in Design, Technik und Sicherheit. Produkte von Joie haben zahlreiche Auszeichnungen erhalten, zum Beispiel von der Stiftung Warentest in Deutschland, TCS in der Schweiz und dem österreichischen ÖAMTC. Der stilvolle Buggy Pact von Joie gewann 2018 den Red Dot Award für herausragendes Design.

Joie verbindet stilvolles Aussehen mit geschickter Handhabung, geringem Gewicht, hohem Komfort und Sicherheit für das Kind. Darüber hinaus werden auch die Umweltaspekte der nachhaltigen Produktion berücksichtigt, was sehr wichtig ist.

Welche Materialien verwendet Joie für die Herstellung von Kinderwagen?

Joie Kinderwagen werden aus den besten Komponenten und Materialien von höchster Qualität hergestellt, so dass alle Produkte auch sehr langlebig sind und nur selten in der Werkstatt landen.

Joie Kinderwagen-1

Mit dem Kauf eines Kinderwagens von Joie erhaltest du ein Produkt für die kommenden Jahre und unterstützst damit die Umwelt.
(Bildquelle: pixabay.com/ distelAPPArath)

Wo werden Joie Kinderwagen hergestellt?

Die Joie GmbH wurde 2013 gegründet ist ein Tochterunternehmen der Wonderland Nurserygoods Group, einem der weltweit führenden Hersteller von Kinder- und Jugendprodukten mit Sitz in Taiwan.

In welcher Preisklasse liegen Kinderwagen von Joie?

Der Preis für Joie-Kinderwagen variiert je nach Modell zwischen 100 und 400 Euro. Wir möchten darauf hinweisen, dass der Durchschnittspreis dieses Herstellers für ein qualitativ hochwertiges Produkt im Vergleich zu den Konkurenten recht niedrig ist. Genauere Angaben zu den Kosten der einzelnen Modelle findest du in der folgenden Tabelle:

Modell Preis
Kombiwagen 300-400 €
Buggy 130-200 €
Sportwagen 150-400 €
Geschwisterwagen 150-200 €

Wo kann ich Kinderwagen von Joie kaufen?

Joie Produkte können nicht direkt vom Hersteller, sondern nur über Händler erworben werden. Kinderwagen werden sowohl in großen Einkaufszentren als auch in einzelnen Kinderläden angeboten. Du kannst Produkte von Joie auch online bestellen, unter anderem auf den folgenden Websites:

  • amazon.de
  • ebay.de
  • idealo.de
  • baby-walz.de
  • babyonlineshop.de

Welche Alternativen gibt es zu Kinderwagen von Joie?

Alle Hersteller von Kinderwagen bieten verschiedene Modelle an, die sich in Gewicht, Größe, Form und Ausstattung unterscheiden. Als Alternative zu Joie solltest du die folgenden Firmen in Betracht ziehen:

  • Die Produkte von Hauck zeichnen sich durch geringes Gewicht und kompakte Faltbarkeit aus. Sie liegen in der gleichen Preiskategorie wie Joie Kinderwagen.
  • ABC Kinderwagen zeigen auf verschiedenen Untergründen eine gute Handhabung und bieten einen guten Schutz vor Sonne und Regen. Die Kosten für diese Modelle sind doppelt so hoch wie für Joie-Produkte.
  • Bugaboo bietet Luxus Kinderwagen an. Sie sind besonders gut in der Handhabung und überzeugen durch ein gutes Gurtsystem, eine gute Federung und eine überdurchschnittlich gute Sonnenmarkise. Die Kosten für Produkte von Bugaboo sind 3-mal höher als die Vergleichsprodukte von Joie.

Entscheidung: Welche Arten von Joie Kinderwagen gibt es und welche ist die richtige für dich?

Joie Kinderwagen unterscheiden sich in verschiedenen Modellen, je nach Alter des Kindes und der Anwendung. Häufig ist es für junge Eltern nicht klar, welches Modell und wann sie es kaufen sollen. Um dir bei der Auswahl des richtigen Produkts zu helfen, werden wir uns jedes der Modelle im Detail ansehen.

Kombiwagen

Joie Kombikinderwagen ist ein flexibler Kinderwagen, der mehrere Funktionen kombiniert. Durch Austausch des mitgelieferten Zubehörs kann der Kinderwagen von einem Kinderwagen für Babys in einen Kinderwagen für Kleinkinder umgebaut werden. Wenn du einen Kinderwagen kaufst, erhälst du ein Kinderwagengestell, eine Babybadewanne und einen Sportwagensitz.

  1. Für den Transport von Babys wird eine Babyschale (Badewanne) am Rahmen befestigt. Dank dieser Konstruktion können auch Neugeborene sofort im Kinderwagen mitgenommen werden.
  2. Sobald das Baby zu groß für die Babybadewanne ist, kann sie durch den Sportkinderwagen ersetzt werden. Um den Rücken des Babys zu schützen, muss der Sportaufsatz zunächst in die liegende Position gebracht werden. Diese Position eignet sich am besten für dein Baby, bis es im Alter von etwa 10 Monaten allein sitzen kann.
  3. Das Kind kann dann in der gleichen Position wie beim Sitzen im Sportwagensitz geschoben werden. Dabei wird das Fußteil des Kinderwagens zu einer Beinstütze umgeklappt und die Rückenlehne in eine aufrechte Position gebracht.

Dieses Modell kann von der Geburt bis zum Kleinkindalter verwendet werden, bis das Kind sicher gehen kann. Der Kombi-Kinderwagen ist auch der Haupttyp für die Signature-Modelle von Joie. Auf den Händlerseiten sieht man oft den Namen 3 in 1 oder 4 in 1, letzteres beinhaltet auch die Möglichkeit, den Sportwagensitz den Eltern zugewandt zu drehen. Für eine genauere Darstellung der einzelnen Funktionen präsentieren wir ein Video:

Buggy

Wenn ein klassischer Kinderwagen zu sperrig, zu klein oder zu unbeweglich wird, ist es an der Zeit, sich nach einem Buggy Kinderwagen von Joie umzusehen. Dieser Kinderwagen ermöglicht nur eine Sitzposition, in der das Kind bereits selbst sitzen kann. Wenn das Interesse des Kindes an der Umwelt wächst und es auch über einen längeren Zeitraum aufrecht sitzen kann, ist dieses Modell eine ausgezeichnete Wahl für Eltern.

Meistens findet der Moment des Übergangs zum Buggy statt, wenn das Kind ein Jahr alt wird. Es ist wichtig, darauf zu achten, dass Ihr Kind genügend Kraft hat, um seinen Kopf lange Zeit allein zu halten.

foco

Wusstest du, dass die EU-Norm von den Herstellern verlangt, in den Buggy-Anleitungen “6 Monate bis …” anzugeben. Oft führt diese Anweisung jedoch zu einem Übergang von einem klassischen Kinderwagen zu einem Buggy-Kinderwagen, noch bevor das Kleinkind das Alter der Entwicklung erreicht.  Bitte denken Sie daran, dass der Kopf Ihres Kindes nicht nur unverhältnismäßig groß, sondern auch unverhältnismäßig schwer ist. Die Muskeln Ihres Kindes müssen bereits voll ausgebildet sein, sonst kann es zu entwicklungsbedingten Haltungsschäden führen.

Verglichen mit einem Kombi-Kinderwagen ist ein Buggy viel kleiner und leichter. Darüber hinaus ist er nicht nur in der Länge, sondern auch in der Breite gefaltet, was als 3D-Faltsystem bezeichnet wird.

Sportwagen

Ein Sportwagen ist der ideale Begleiter im Alltag für aktive Eltern, die oft mit ihrem Kind unterwegs sind. Im Vergleich zum Buggy ist dieses Modell besonders stabil und standfest, was vor allem auf sein relativ hohes Gewicht zurückzuführen ist.

Dank der glatten Räder, bei denen es sich hauptsächlich um Luftreifen und manchmal um Vollgummireifen handelt, bewegt sich der Sportwagen bequem. Trotz seines Gewichts und ohne großen Kraftaufwand kann er auch auf unebenen Wegen, Waldwegen und Kopfsteinpflaster eingesetzt werden.

Dank seiner guten Federung und weichen Liegefläche bietet er Ihrem Kind auch auf langen Strecken einen hohen Komfort.Die Rückenlehne und die Fußstütze können so eingestellt werden, dass Ihr Kind auch bequem einschlafen kann.

Joie Kinderwagen-2

Wenn du dein Kind zum Joggen mitnehmen willst, ist ein Sportkinderwagen die beste Wahl.
(Bildquelle: unsplash.com/Derek Owens)

Joie bietet auch das Modell Crosster (Jogger) an. Eine besondere Form eines Sportwagentyps. Im Gegensatz zum klassischen Sportkinderwagen verfügt Jogger über drei große, luftgefüllte Gummiräder (eines vorne, zwei hinten) und eine extrem gute Federung. Dadurch lässt sich ein Schieber besonders leicht über jede Oberfläche schieben und bietet dem Kind auch bei hohen Geschwindigkeiten, wie beim Laufen oder Rollschuhlaufen, einen hohen Komfort.

Geschwisterwagen

Geschwisterkinderwagen oder Zwillingskinderwagen von Joie sind in zwei Versionen erhältlich:

  1. Tandem Kinderwagen, wenn die Kinder hintereinander oder sich zugewandt sitzen, sind so schmal wie ein einzelner Kinderwagen gebaut. Das bedeutet, dass du die oft engen Ein- und Ausfahrtsspuren in Bussen und Bahnen leicht überwinden kannst. Je nachdem, wie Babyschale oder die Badewanne angeordnet ist, sitzen Ihre Kinder hintereinander, gegenüberliegend oder beide entgegen der Fahrtrichtung, so dass sie Mama oder Papa beobachten können.
  2. In einem Doppelkinderwagen sitzen die Kinder nebeneinander. Ideal für Zwillinge, die oft eine enge Verbindung zueinander haben und gerne die Welt entdecken, sitzend oder liegend nebeneinander. Joie bietet dieses Modell nur als Buggy-Version an.

Kauf- und Bewertungskriterien von Joie Kinderwagen

Neben den verschiedenen Modellen unterscheidet sich der Kinderwagen von Joie auch in anderen Eigenschaften, auf die du beim Kauf achten solltest.

Luftreifen oder Luftkammerräder

Je nach Modell des Joie-Kinderwagens kann er mit Lufträdern oder Luftkammerräder ausgestattet sein. Bemerkenswert ist, dass beide Arten von Rädern sowohl für das Baby als auch für die Eltern beim Fahren sehr komfortabel und bequem sind. Es ist jedoch trotzdem wichtig, den Unterschied zu kennen:

Lufträder sind in der Regel sehr groß und perfekt für unebene Strecken geeignet. Darüber hinaus haben Lufträder den Vorteil, dass sie die Federung des Kinderwagens verstärken und eine ruhige Fahrt gewährleisten. Der Nachteil von Lufträdern ist die von Zeit zu Zeit erforderliche Luftdruckkontrolle, und es kann vorkommen, mit einem platten Reifen dazustehen.

Tipp: Luftreifen sollten nicht zu stark aufgepumpt werden, da die Federung auf den Reifen viel schlechter ist. Für den Fall eines Loches sollten Sie immer eine Pumpe und einen Ersatzschlauch dabei haben.

Luftkammerräder sind eine Mischung aus Luftrad und Kunststoffrad. In diesem Fall werden viele kleine Luftblasen in den Kunststoff eingeschäumt. Dies verleiht dem Rad eine gute Federwirkung und verbessert den Fahrkomfort. Darüber hinaus ist das Rad absolut undurchdringlich – selbst Nägel oder zerbrochenes Glas können einen Kinderwagen mit Luftkammerrädern nicht aufhalten.

Gewicht

Das Gewicht des Kinderwagens hängt auch vom Modell und Verwendungszweck ab. Zur besseren Orientierung haben wir das Gewicht der verschiedenen Modelle angegeben, ich habe auch das maximale Gewicht des Kindes in der Tabelle dargestellt:

Modell Gewicht Verwendung
Kombikinderwagen 10-12 kg Geburt bis 15 kg
Buggy 5-9 kg Geburt bis 15/22 kg
Sportkinderwagen 12-15 kg Geburt bis 22 kg
Geschwisterkinderwagen 10-12 kg Geburt bis 15 kg (pro Sitzfläche)

Farbe

Jedes Modell von Joie ist in 2 bis 5 Farbvarianten erhältlich. Farbnuancen richten sich nicht nach dem Geschlecht des Kindes, sondern entsprechen den Trends der Saison. Das Spektrum umfasst Grau- und Beigetöne mit verschiedenen Farbnuancen, so dass jeder die ideale Option für sich finden kann.

Zubehör

Joey konzentriert sich auf das, was wichtig ist, so dass du nicht viele zusätzliche Details finden wirst, was sich letztlich auf den Preis auswirkt. Damit kannst du ein Hochqualitätsprodukt viel kostengünstiger kaufen.

Joie Kinderwagen-3

Im Winter sind Fußsäcke für den Kinderwagen mit Lammfell, aus Fleece oder mit Daunenfüllung zu empfehlen.
(Bildquelle: unsplash.com/ Tobias Flyckt)

Je nach Modell kann der Kinderwagen von Joie mit unterschiedlichen Vorspannungen ausgestattet sein. Nachfolgend finden Sie eine Liste aller möglichen Optionen. Bitte prüfst du beim Kauf eines Kinderwagens, ob dieses Zubehör im Preis inbegriffen ist oder ob es separat erworben werden muss.

  • Kinderwagentasche
  • Fußsack
  • Regenschutz
  • Sonnenschirm
  • Insektenschutz/Mückennetz
  • Getränkehalter
  • Griffabdeckung

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Joie Kinderwagen

Reifen aufpumpen

Wenn dein Kinderwagen Lufträder hat, musst du diese von Zeit zu Zeit aufpumpen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wo du dies tun kannst:

  • Es ist am besten, eine eigene Luftpumpe zu haben, die man immer mitnehmen kann. Für Kinderwagen ist eine spezielle Pumpe erforderlich. Erkundige dich beim Kauf bei deinem Händler, welche Pumpe für dein Modell am besten geeignet ist.
  • Die meisten Tankstellen verfügen über Druckluftpumpen, mit denen die Luft in den Rädern des Kinderwagens kostenlos nachgefüllt werden kann.
  • Du kannst dich an den nächstgelegenen Fahrrad-Fachhändler wenden. Sie pumpen auch die Reifen von Kinderwagen auf. Dieser Dienst ist in der Regel kostenlos.

Ersatzräder

Wenn ein Kinderwagenrad beschädigt ist, kannst du ein Ersatzrad vom gleichen Hersteller bestellen. Es ist wichtig, daran zu denken, dass Ersatzräder genauso wie der Kinderwagen nur über Händler gekauft werden können. Die Kosten für ein Rad betragen 10-20 €, je nach Größe und Material.

Es ist auch möglich einen Radwechsel-Service bei deinem Händler zu bestellen. Wenn du das Rad selbst wechseln möchtest, präsentieren wir dir ein Video, wie du das Vorder- und Hinterrad vom Kinderwagen abnehmen kannst.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://chde.joiebaby.com/

[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Kinderwagen

[3] https://www.lunajournal.biz/de/joie-gmbh-im-konstanten-wachstum/

Bildquelle: julief514/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Jessica ist von Beruf Geburtshelferin und Mutter von zwei Söhnen. Sie kennt sich wunderbar mit der Erziehung von Kleinkindern aus. Neben ihrer Arbeit im Krankenhaus passt sie gerne auf Kinder von befreundeten Eltern auf und ist als Bloggerin tätig.