Kettler Dreirad: Test & Empfehlungen (09/20)

Kettler Dreirad
Zuletzt aktualisiert: 11. Juni 2020

Unsere Vorgehensweise

15Analysierte Produkte

20Stunden investiert

2Studien recherchiert

72Kommentare gesammelt

Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren erforschen spielerisch und selbständig die Welt um sich herum, und es ist sehr wichtig ihnen zu helfen, die motorischen Fähigkeiten auf einfache Art und Weise zu trainieren. Da kommt dir ein Kettler Dreirad zu Hilfe – eines der ersten Transportmittel für Kinder.

In unserem Kettler Dreirad Test 2020 wollen wir dieses Produkt ausführlicher vorstellen. Du erfährst, welche Funktionalität dieses Produkt hat, welche Teile eingeschlossen sind und mehr über den praktischen Gebrauch. Wir hoffen, dass dir unser Artikel bei der Auswahl des perfekten Fahrzeugs für den Nachwuchs helfen wird.




Das Wichtigste in Kürze

  • Kettler Dreiräder sind für Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren konzipiert und helfen bei der Entwicklung wichtiger Fähigkeiten wie Geschwindigkeitssinn und Gleichgewicht.
  • Das Dreirad kann vom Kind mit Fußpedalen oder von den Eltern mit Hilfe einer verstellbaren Sсhubstange gefahren werden.
  • Die Modelle von Kettler eignen sich sowohl für Mädchen als auch für Jungen und sind in mehreren fröhlichen Farben erhältlich.

Kettler Dreirad Test: Favoriten der Redaktion

Das beste Allround Kettler Dreirad

Der rot-gelbe Farbmix des Kettler Starttrike Modells und die schräge Sandschale am Heck des Dreirads werden deinem Kind gefallen. Die Räder sind aus hochwertigem Kunststoff für geräuscharmes Fahren hergestellt.

Dieses Produkt ist für aktive Kleinkinder aller Geschlechter geeignet, die sich gerne im Freien aufhalten.

Das beste Kettler Dreirad für Mädchen

Das pflegeleichte Kettler Luftdreirad Toptrike Air läuft auf sehr leisen, aber auch sehr robusten Reifen. So kann das Dreirad sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eingesetzt werden.

Dank seiner rosa und weißen Farbe wird dieses Fahrzeug besonders von kleinen Prinzessinnen geliebt.

Das beste Kettler Dreirad für Jungen

Kinder können das Kettler Funtrike Dreirad bereits im Alter von etwa 24 Monaten selbständig nutzen. Es ist daher eine ausgezeichnete Alternative zum Roller sowie eine ausgezeichnete Vorbereitung für ein Kinderfahrrad.

Die blauen Farbtöne des Modells, die Jungen so sehr bevorzugen, machen dieses Fahrrad zum perfekten Geschenk für deinen Sohn.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du ein Kettler Dreirad kaufst

Was unterscheidet das Kettler Dreirad von anderen Herstellern?

Seit mehr als 65 Jahren arbeitet Kettler an der Entwicklung richtungsweisender Produkte. Neben anderen Produkten nehmen die Kinderartikel des Herstellers eine der führenden Positionen in der Welt ein.

Das Kettler Dreirad für Kleinkinder beeindruckt durch seinen hochwertigen Rundrohrrahmen mit kratzfester Polyesterbeschichtung. Dank des niedrigen Schwerpunkts ist das Fahrzeug mit Lenkrad kippstabil und dein Kind wird sich immer sicher fühlen.

Ab welchem Alter können Dreiräder von Kettler verwendet werden?

Kettler Dreiräder sind für Kinder im Alter von 2 bis 5 Jahren konzipiert. Diese Produkte können mit bis zu 50 kg beladen werden, was die Dreiräder von Kettler mit extrem hoher Tragfähigkeit im Vergleich zu den Wettbewerbern auszeichnet.

Kettler Dreiräder bieten nicht nur eine Menge Spaß, sondern sind auch wichtig für die Entwicklung der motorischen Fähigkeiten des Kindes.

Wenn Kleinkinder noch nicht in der Lage sind, auf dem Sitz festen Halt zu finden, um genug stabil zu sitzen, bieten der niedrige Schwerpunkt des Dreirads und der Schalensitz mit hoher Rückenlehne vollständige Sicherheit.

Wenn ein junger Radfahrer zu müde oder zu jung ist, um selbst in die Pedale zu treten, können die Eltern eine höhenverstellbare Schubstange verwenden.

Wenn ein Kind selbstständig in die Pedale treten kann, um frei auf Spielplätzen, in Höfen oder im eigenen Garten herumzufahren, kann die Sсhubstange vollständig entfernt werden.

Über welche Funktionen verfügt ein Dreirad von Kettler?

Um alle Vorteile der Modelle von Kettler genauer zu erläutern, möchten wir die Funktionalität des Produkts näher vorstellen. Vor allem verwendet das Unternehmen hochwertige Reifen, um nicht nur den Geräuschpegel beim Fahren deutlich zu begrenzen, sondern auch den Fahrkomfort zu verbessern.

Kettler bietet sowohl Dreiräder mit Flüsterreifen als auch Luftreifen an, die kleine Steine und ähnliches perfekt ausgleichen.

Eine Handbremse, die auf beide Hinterräder wirkt, sorgt dafür, dass dein Kleiner gefahrlos fahren kann. Wenn das Vorderrad gedrückt wird, ermöglicht die automatische Freilauffunktion, die Füße bequem auf den Pedalen zu positionieren.

Auf diese Weise wird die Position für das Kind komfortabel, während die Eltern die Schubstange benutzen. Das Sahnehäubchen ist noch eine Lenkereinschlagsbegrenzung, die das Spiel des Lenkrads begrenzt und dadurch extremen Lenkbewegungen entgegenwirkt.

Was sind die Unterschiede zwischen Jungen- und Mädchenmodellen von Kettler Dreirädern?

Aus funktionaler Sicht gibt es keinen Unterschied zwischen Modellen für Jungen und Mädchen. Im Modell, das das Unternehmen als Produkt für Mädchen entwickelt hat, wird von Rosa und Weiß dominiert. Das für Jungen vorgesehene Produkt wird in den Farben Rot und Weiß hergestellt.

Die meisten Dreiräder sind als Unisex-Fahrzeuge konzipiert und in Farben erhältlich, die jedes Kind, unabhängig vom Geschlecht, liebhaben wird.

In welcher Preisklasse liegen Kettler Dreiräder?

Die Preispalette für Dreiräder von Kettler variiert je nach Modell und vor allem den Rädern zwischen 70 und 140 Euro. Die neuesten Modelle mit Luftreifen sind am teuersten, während Dreiräder mit Flüsterreifen halb so teuer zu stehen kommen.

Modelle aus der alten Kollektion sind oft beim Verkauf zu finden, entweder direkt vom Hersteller oder über Händler.

Wo kann ich ein Dreirad von Kettler kaufen?

Wenn du dich entscheidest, deinem Schatz mit einem Dreirad zu erfreuen, besuch zunächst die Website des Herstellers www.de.toys.kettler.net. Dort kannst du die neuesten Produkte finden und verschiedene Modelle vergleichen.

Wenn du dir über das Modell noch nicht sicher bist, macht es Sinn, dir die Websites der Händler anzusehen. Dort findest du manchmal weniger populäre Produkte von Kettler aus der alten Kollektion, aber zu einem sehr attraktiven Preis. Das reichhaltigste Sortiment ist auf den folgenden Websites verfügbar:

  • amazon.de
  • ebay.de
  • otto.de
  • baby-walz.de

Wenn du es vorziehst, das Produkt vor dem Kauf zu sichten, findest du Dreiräder von Kettler auch in der Kinderabteilung von Einkaufszentren oder in Kinderläden.

Welche Alternativen gibt es zu Kettler Dreirädern?

Die bekanntesten Hersteller von Dreirädern oder auf englisch Trikes genannten Fahrzeuge sind die Vorstufe für Fahrräder und sind sobald die Kinder die Pedale durchtreten können geeignet.

Kettler Dreirad-1

Das Wichtigste ist, dass sich dein Kind auf einem Dreirad wohlfühlt, ohne Rücksicht auf die Marke.
(Bildquelle: pixabay.com/ Efraimstochter)

Die meisten Anbieter haben ein klassisches Model mit Pedalen am Vorderrad. Als Alternative zu Kettler können zum Beispiel folgende Branchenführer angeschaut werden.

  • Smoby bietet Modelle mit mehrfach verstellbarem Sitz und Lenker an. Dieser Hersteller befindet sich im mittleren Preissegment und bietet viele Funktionen wie Hupe, Sicherheitsgurt, Sonnenschutz und
  • Auch das smarTrike wächst mit dem Kind mit und kann schon sehr früh eingesetzt werden.
  • Berg Toys haben Modelle, welche erst für etwas ältere Fahrer geeignet sind und für schnellere Fahrten ausgelegt sind.
  • Puky bietet sogar ein Luxusmodel an, welches einen Buggy ersetzen kann. Es zeichnet sich durch Komfortbereifung und einen dynamischen Sportsitz aus.

Kauf- und Bewertungskriterien für Kettler Dreiräder

Nachfolgend werden wir dir zeigen, anhand welcher Aspekte du dich zwischen der Vielzahl an möglichen Kettler Dreirädern entscheiden kannst.

Die Kriterien, mit deren Hilfe du die Kettler Dreiräder vergleichen kannst, umfassen:

In den kommenden Absätzen erklären wir dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt, um dir die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Zubehör

Obwohl alle Modelle in ihrer Funktionalität gleich sind, lohnt es sich, auch auf die Zubehörteile zu achten. Vielleicht sind die Teile, die du von Freunden oder online gesehen hast, nicht im Preis inbegriffen und müssen separat erworben werden. Schauen wir uns mögliche Ausstattungen an:

Zubehör Verwendung Mehrkosten
Sandschale In der praktischen Sandschüssel an der Rückseite des Dreirads kann ein junger Radfahrer eine Flasche Wasser, Sand oder seinen Lieblingsteddybären mitnehmen Bei allen Modellen im Preis inbegriffen
Schubstange Dank der längenverstellbaren Schubstange können Kinder leicht und bequem geschoben werden. So haben die Eltern die Reise immer unter Kontrolle. Wenn das Kind älter und sicherer im Fahren ist, kann die Schubstange vollständig entfernt werden Bei allen Modellen im Preis inbegriffen
Fußplatte Die Fußplatte befindet sich unter dem Sitz und kann versteckt werden, wenn das Baby in die Pedale tritt. Wenn der kleine Rennfahrer müde ist, kann die Fußplatte umgedreht werden, so dass das Kind bequem mit der Fußstütze sitzen kann Bei einigen Modellen im Preis inbegriffen, während andere Modelle mit Feststellpedalen ausgestattet sind, auf die das Kind seine Beine stellen kann
Sicherheitsgurt Eine zusätzliche Ausstattung, die besonders für die kleinsten Kinder, die nicht selbständig stabil sitzen können, empfohlen wird Nicht im Produktpreis enthalten. Preis: ca 15 €
Dreiradanhänger Mit dem Anhänger kann der kleine Fahrer alle seine Lieblingsspielzeuge mitnehmen. Diese Ausstattung ist besonders bei Jungen sehr beliebt Nicht im Produktpreis enthalten. Preis: ca 20 €

Luftreifen oder Flüsterreifen

Der bedeutendste Unterschied zwischen verschiedenen Modellen von Dreirädern sind wahrscheinlich die Räder:

Luftreifen haben ihren Hauptvorteil in den hohen Dämpfungseigenschaften welche praktisch jeden Untergrund fahrbar machen. Modelle mit solchen Rädern stören weder die Eltern beim Spaziergang auf der Straße noch die Nachbarn von unten, wenn das Kind durch die Wohnung fährt. Der Preis für diesen Komfort ist das Risiko ohne Luft in den Rädern zu enden.

Flüsterräder sind aus hochwertigem Kunststoff hergestellt und halten viele Jahre, ohne dass sie gepumpt werden müssen. Natürlich sind sie Luftreifen bezüglich dem leisen Fahrniveau unterlegen, was sich doch positiv auf den Preis auswirkt.

Kettler Dreirad-2

Dreiräder mit Luftreifen sind für jedes Gelände und jede Straße verwendbar. (Bildquelle: unsplash.com/ Michal Vrba)

Farbe

Jedes Kettler Dreiradmodell umfasst 3-4 Farben, was sehr harmonisch und nicht zu bunt aussieht. Räder, Sitz, Lenkergriffe sowie der Sсhubstangengriff sind immer in schwarz ausgeführt.

Das ist sehr praktisch, wenn man berücksichtigt, dass diese Teile am schnellsten schmutzig werden. Die anderen Teile des Fahrzeugs werden von lebhaften Farben dominiert, die kleine Kinder so sehr mögen. Welche Farbe auch immer die Lieblingsfarbe deines kleinen Radfahrers ist, bei Kettler Produkten findest du die richtige.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Kettler Dreirad

Wie stellt man das Vorderrad beim Kettler Dreirad fest?

Die Verwendung der Freilauffunktion kann von Modell zu Modell variieren. Die häufigste Methode das Lenkrad festzustellen ist vorne an der Lenkradstange einen Plastikschieber zum hoch und runter schieben. Lies jedoch unbedingt die Gebrauchsanweisung oder konsultiere deinen Händler, bevor du das Produkt verwendest.

Wo kann ich Ersatzteile für das Dreirad von Kettler erwerben?

Wenn ein Teil deines Dreirads kaputt geht, wendest du dich zuerst an deinen Lieferanten, vielleicht erhälst du dann einen kostenlosen Ersatz. Falls du keine Quittung erhalten hast oder falls dein Kauf schon lange her ist, kannst du Ersatzteile entweder direkt vom Hersteller oder über Händler kaufen.

Wie kann ich die Luftreifen bei einem Kettler Dreirad aufpumpen?

Wenn du dich für ein Luftreifenmodell entscheidest, musst du es von Zeit zu Zeit aufpumpen. Am bequemsten ist es, dir eine eigene Pumpe zu kaufen und das Dreirad zu Hause zu pumpen. Vergiß nicht, den Lieferanten zu fragen, welche Pumpe für solche Räder am besten geeignet ist.

Du kannst auch einen Fahrradladen oder eine Tankstelle besuchen, wo der Service zum Aufpumpen der Räder oft kostenlos ist.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://de.kettler.net/

[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Kettler_(Unternehmen)

[3] https://www.urbia.de/magazin/freizeit-und-urlaub/spiel-und-freizeit/welches-kinder-fahrzeug-in-welchem-alter

Bildquelle: Schmidt/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Jessica ist von Beruf Geburtshelferin und Mutter von zwei Söhnen. Sie kennt sich wunderbar mit der Erziehung von Kleinkindern aus. Neben ihrer Arbeit im Krankenhaus passt sie gerne auf Kinder von befreundeten Eltern auf und ist als Bloggerin tätig.