Kinderhocker: Test, Kauf & Vergleich (02/23)

Zuletzt aktualisiert: 16. November 2022

Unsere Vorgehensweise

19Analysierte Produkte

46Stunden investiert

22Studien recherchiert

118Kommentare gesammelt

Ein Kinderhocker ist ein kleiner Sitz, auf den sich dein Kind setzen kann, während es aufs Töpfchen geht. So kann es die Toilette bequem und sicher erreichen, ohne aufstehen oder in die Hocke gehen zu müssen. Außerdem sehen sie wirklich niedlich aus.




Kinderhocker Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Roba Kinderhocker

Der roba Wendehocker ist ein stabiler, leichter Stuhl aus weiß lackiertem MDF mit einer abgeschrägten Sitzfläche im Landhausstil. Er hat 3 verschiedene Sitzhöhen (14 cm, 18 cm oder 29 cm) und ist für Kinder und Kleinkinder ab 9 Monaten geeignet. Die Sitzposition lässt sich durch einfaches Drehen des Hockers verstellen, und er kann bis zu 80 kg tragen. Es gibt keine scharfen Kanten oder Quetschstellen, die kleine Kinderfinger verletzen könnten. Die Gesamtmaße des Hochstuhls sind: Höhe: 30 cm, Breite: 30 cm, Tiefe: 30 cm. Der weiße roba Wendetisch (Art.-Nr. 3041), der separat oder als Set (Art.-Nr. 450003we) mit 2 Hockern erhältlich ist, ist ideal für diesen Zweck und passt perfekt.

Spetebo Kinderhocker

Dieser kleine Hocker ist perfekt für Kinder, um ihn in ihrem Zimmer oder sogar im Badezimmer zu benutzen. Mit einer Größe von ca. 26 cm x 24 cm x 24 cm (Höhe x Breite x Tiefe) hat er genau die richtige Größe für Kinder. Es ist aus Holz gefertigt und du kannst zwischen den Farben Weiß und Natur wählen. Die Montage ist einfach und erfordert kein Werkzeug – schraube einfach die Füße in die Platte. Dieser Hocker kann auch als Blumenhocker, Beistelltisch oder für andere Zwecke verwendet werden.

Ikea Kinderhocker

Der Hocker ist perfekt für jeden Raum in deinem Zuhause, in dem du eine zusätzliche Sitzgelegenheit brauchst. Die rutschfeste Beschichtung an der Unterseite des Hockers sorgt dafür, dass er auf jedem Untergrund stabil steht. Er eignet sich daher hervorragend als Tritthocker für Kinder oder als zusätzliche Sitzgelegenheit für Erwachsene im Wohnzimmer, im Arbeitszimmer oder im Büro. Das schlanke Design des Hockers macht es einfach, ihn zu reinigen und zu verstauen, wenn er nicht gebraucht wird.

Adriano Porcaro Kinderhocker

Die stabile Kindertreppe ist perfekt für deine Kleinen, um sich im Haus zu bewegen. Die gummierten Fußauflagen an der Unterseite sorgen für Rutschfestigkeit und schützen vor dem Umkippen. Mit einer hohen Belastbarkeit von bis zu 80 kg ist dieser Hocker besonders stabil und langlebig. Die Anti-Rutsch-Gummibeschichtung auf der Oberfläche verhindert ein Ausrutschen und sorgt für Sicherheit und stabilen Halt. Außerdem ist der Tritthocker mit seinen bequemen Tragegriffen und seinem geringen Gewicht von nur 900 Gramm leicht zu tragen.

Woltu Kinderhocker

Dieser Kinderstuhl ist der perfekte Platz für deine Kleinen zum Spielen, Lesen oder Basteln. Das ergonomische Design sorgt dafür, dass sie auch bei langem Sitzen bequem sitzen können, und die maximale Belastbarkeit von 100 kg bedeutet, dass er für Kinder bis zu 8 Jahren geeignet ist. Die Oberfläche des Stuhlpolsters besteht aus wasserabweisendem und leicht zu reinigendem PU-Material, und der gepolsterte Kinderhocker und die Rückenlehne sorgen für ein angenehmes Sitzgefühl für Kinder im täglichen Gebrauch. Einfacher Zusammenbau: Die Teile und alle Schrauben sind nummeriert. Wir liefern detaillierte und klare Bildanleitungen. Bitte lies die Anleitung vor der Montage sorgfältig durch und baue das Bücherregal Schritt für Schritt zusammen.

Fairentry Kinderhocker

Dieser handgefertigte und bemalte Sitz ist aus massivem Holz von auf Plantagen angebauten Saman-Bäumen gefertigt. Er eignet sich auch als Kinderhocker, Babyhocker, Badezimmerhocker, Dekorationshocker, Beistelltisch oder Blumenhocker. Es gibt über 50 verschiedene Designs von Kinderstühlen und Hockern, aus denen du wählen kannst.

Holzfee Kinderhocker

Dieser Kinderhocker ist die perfekte Ergänzung für das Zimmer oder den Spielbereich deines Kindes. Er ist aus massivem Kiefernholz gefertigt und hat eine natürliche Oberfläche. Die Maße sind 25 x 25 x (H) 30 cm. Der Hocker ist auch exportierbar, so dass du ihn mit auf Reisen nehmen kannst.

Boomding Kinderhocker

Der Selbstständigkeitshocker ist perfekt für Kinder, die im Haus oder im Bad mithelfen wollen. Der Hocker besteht aus hochwertigem Holz und ist sehr stabil, so dass dein Kind bedenkenlos auf ihm stehen kann. Die Höhe des Hockers ist perfekt für Kinder mit 2 Schritten und macht es ihnen leicht, Dinge zu erreichen, die sie vorher nicht erreichen konnten. Mit dem Selbstständigkeitshocker kann dein Kind unabhängiger und selbstständiger werden.

Relaxdays Kinderhocker

Dieser Tierwelt-Hocker ist die perfekte Ergänzung für jedes Kinderzimmer. Das niedliche Lama-Motiv wird bei deinem Kind sicher gut ankommen, und der weiche Stoffbezug ist bequem und praktisch. Der Hocker kann als Sitzgelegenheit oder als Dekoration verwendet werden, und der abnehmbare Tierbezug ermöglicht es, ihn später als schwarzen Hocker zu verwenden.

Kinderhocker: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Kinderhocker: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Kinderhockern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Arten von Kinderstühlen. Dazu gehören die folgenden;

1) Normaler Kinderstuhl – Diese Art von Stuhl entsteht, wenn ein Kind in regelmäßigen Abständen weiche, halbfeste und feste Stühle in kleinen Mengen absetzt. Die Farbe kann von grün bis braun oder gelblich-weiß variieren, je nachdem, was das Kind in letzter Zeit gegessen hat. Es ist zu beachten, dass diese Art von Stuhl nicht schlecht riecht, da er noch keine Bakterien enthält. Wenn du jedoch Blut im Stuhl bemerkst, musst du dein Kind sofort zur ärztlichen Untersuchung bringen, denn es könnte ein Problem wie eine Blinddarmentzündung vorliegen, das dringend behandelt werden muss, bevor es schlimmer wird. Wenn nach der Untersuchung alles in Ordnung ist, musst du dir keine Sorgen machen, denn solche Symptome treten normalerweise während der Zahnungszeit auf und verschwinden, sobald die Zähne vollständig durchgewachsen sind. Gib deinem Kind also weiterhin viel Flüssigkeit wie Wasser oder Saft, bis sich sein Zustand auf natürliche Weise verbessert, ohne dass du zu Medikamenten greifen musst, es sei denn, dein Kinderarzt rät dir etwas anderes.

Die besten Kinderhocker sind aus robusten Materialien gefertigt und haben eine breite Basis, damit der Hocker nicht kippt. Außerdem sollte es für dein Kind leicht sein, allein oder mit minimaler Hilfe darauf zu klettern. Eine gute Höhe ist etwa 16 Zentimeter, damit es das Waschbecken leicht erreichen kann, wenn es darauf sitzt. Es ist wichtig, dass du einen Hocker mit einer rutschfesten Oberfläche kaufst, denn Kinder neigen dazu, nicht still zu sitzen, wenn sie ihn benutzen.

Wer sollte einen Kinderhocker benutzen?

Kinder, die noch nicht auf der Toilette sitzen können.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Kinderhocker kaufen?

Die Auswahl eines Kinderhockers sollte vom Benutzer abhängen, da es heute viele verschiedene Arten von Kinderhockern gibt. Wähle einen, der deine Persönlichkeit und deinen Stil widerspiegelt. Überlege dir auch, in welchem Raum du ihn aufstellen willst: Ist er groß genug? Überlege auch, wie viel du für diesen Artikel ausgeben möchtest.

Eines der wichtigsten Kriterien beim Vergleich eines Kinderhockers ist sein Material. Er muss langlebig und leicht zu reinigen sein. Wenn du willst, dass dein Kind lange Freude daran hat, sollte er robust genug sein, damit es ihn auch noch benutzen kann, wenn es älter wird. Auch die Tragfähigkeit ist wichtig, vor allem, wenn mehrere Kinder denselben Sitz oder Stuhl in ihrem Zimmer benutzen. Du musst sicherstellen, dass jedes von ihnen ohne Probleme darauf sitzen kann, denn sonst könnte es eher früher als später zu einem Unfall kommen.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Kinderhockers?

Vorteile

Ein Kinderhocker ist eine tolle Möglichkeit, deinem Kind seinen eigenen Platz zu geben. Es kann darauf sitzen und lesen, spielen oder einfach nur entspannen, während du in der Küche das Abendessen zubereitest. Er hilft ihnen auch, sich unabhängiger zu fühlen, da sie ihren eigenen kleinen Platz haben, an dem sie tun können, was sie wollen, ohne die anderen Kinder zu stören. Wenn du mehrere Kinder hast, ist dies die ideale Lösung, damit alle bei den gemeinsamen Mahlzeiten zu Hause zufrieden sind.

Nachteile

Kinderhocker sind nicht so stabil und robust wie Stühle für Erwachsene. Sie können leicht umkippen, besonders wenn das Kind zu klein dafür ist oder nicht richtig darauf sitzt. Wenn du ein sehr aktives Kleinkind hast, das gerne und oft von seinem Stuhl auf und ab klettert, könnte das ein Problem bei der Wahl deines Kinderhockers sein. Manche Eltern stellen außerdem fest, dass ihre Kleinkinder nicht gerne auf solchen Sitzen sitzen, weil sie sich instabiler anfühlen als andere Optionen wie Sitzerhöhungen oder Hochstühle, die ihnen mehr Halt bieten, während sie während der Mahlzeiten am Tisch sitzen.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Andere Artikel, die dich interessieren können:

Kaufberatung: Was du zum Thema Kinderhocker wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • roba
  • Rotho Babydesign
  • Spetebo

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Kinderhocker-Produkt in unserem Test kostet rund 9 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 65 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Kinderhocker-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke keeeper, welches bis heute insgesamt 6646-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke keeeper mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte