Kindersitz: Test, Kauf & Vergleich (02/23)

Zuletzt aktualisiert: 16. November 2022

Unsere Vorgehensweise

32Analysierte Produkte

70Stunden investiert

15Studien recherchiert

164Kommentare gesammelt

Ein Kindersitz ist eine spezielle Vorrichtung, die an den Rücksitzen des Fahrzeugs befestigt wird. Er hat Gurte oder Riemen, um Kinder während der Fahrt zu sichern. Kindersitze sind nur für kleine Kinder gedacht, die weniger als 40 Pfund wiegen und nicht größer als 145 cm sind. Kinder, die mehr als 40 Pfund wiegen, müssen ordnungsgemäß mit Sicherheitsgurten für Erwachsene, Becken-Schultergurten oder anderen geeigneten Vorrichtungen wie Sitzkissen gesichert werden, wenn sie in Fahrzeugen mitfahren, die damit ausgestattet sind.




Kindersitz Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Cybex Silver Kindersitz

Der Solution X-Fix Kinderautositz ist ein stabiler und hochwertiger Autositz mit einer langen Lebensdauer. Er ist für Kinder im Alter von ca. 3 bis 12 Jahren (15-36 kg) geeignet und kann in Autos mit oder ohne ISOFIX verwendet werden. Der Autositz verfügt über maximale Sicherheitsmerkmale, darunter ein integrierter Seitenaufprallschutz (L.S.P. System), eine 3-fach neigungsverstellbare Kopfstütze, eine 11-fach verstellbare Kopfstütze und eine neigungsverstellbare Rückenlehne. Das Sitzkissen ist bequem und der Autositz lässt sich mit einem Fahrzeugsicherheitsgurt und dem optionalen zusätzlichen ISOFIX für zusätzliche Stabilität leicht im Auto befestigen. Der Bezug ist abnehmbar und maschinenwaschbar (30° C). Ein optionaler Sommerbezug ist ebenfalls erhältlich.

Kk Kinderkraft Kindersitz

Der vielseitige Kindersitz ist perfekt für Kinder mit einem Gewicht von 9-36 kg und einer Körpergröße von bis zu 150 cm. Er entspricht der europäischen Sicherheitsnorm ECE R44/04, und seine Sicherheit wurde vom Tass International Institute bestätigt. Der Sitz lässt sich einfach mit dem Sicherheitsgurt des Autos befestigen und verfügt über einen internen 5-Punkt-Sicherheitsgurt, der auf 2 hohen weichen Polstern mit einem Schrittpolster angebracht ist. Das Gurtschloss ist sicher und wird von der renommierten italienischen Marke Sabelt hergestellt. Der Kindersitz hat außerdem einen zusätzlichen Seitenschutz, der die Aufprallenergie absorbiert und Kopf und Schultern schützt. Die Kopfstütze ist in 7 Stufen verstellbar, und der Neigungswinkel des Kindersitzes kann so eingestellt werden, dass er perfekt in dein Auto passt. Der Sitz hat außerdem eine weiche und bequeme Einlage für die Kleinsten (ab 9 kg) sowie einen abnehmbaren Bezug, der leicht gewaschen werden kann. Und schließlich passt dieser Kindersitz dank seiner Maße (Höhe: 66-74 cm, Breite: 42 cm, Tiefe: 37 cm) auch in kleine Autos. So hat es dein Kind auch auf langen Fahrten bequem.

Kk Kinderkraft Kindersitz

Der vielseitige Kindersitz ist perfekt für Kinder mit einem Gewicht von 9-36 kg und einer Größe von bis zu 150 cm. Er kann in Fahrtrichtung eingebaut werden und erfüllt die europäische Sicherheitsnorm ECE R44/04. Der Sitz hat einen festen, vergrößerten Seitenschutz an der Kopfstütze sowie einen Seitenschutz, der den Kopf, die Schultern und die Beine des Kindes im Falle eines Aufpralls schützt. Außerdem gibt es einen internen 5-Punkt-Gurt mit Polstern. Dank des ergonomischen Designs lässt sich die Kopfstütze in 10 verschiedene Positionen verstellen und die Rückenlehne kann für mehr Komfort in der Neigung verstellt werden. Durch die praktische 3-Punkt-Gurtbefestigung lässt er sich in jedem Auto leicht einbauen. Der SafetyFix hat außerdem einen abnehmbaren Bezug, der in der Maschine gewaschen werden kann, und eine Einlage für jüngere Kinder. Dieser bequeme Sitz mit einem weichen, tiefen Design (Höhe: 60-77 cm; Breite: 44 cm; Tiefe: 48 cm) wird deinem Kind viele Jahre lang dienen und auch lange Fahrten bequem machen.

Maxi-Cosi Kindersitz

Der Maxi-Cosi Titan ist ein Autositz, der mit deinem Kind mitwächst, von etwa 9 Monaten bis 12 Jahren (oder 9-36 kg). Er ist 11-fach verstellbar, d.h. die Kopfstütze lässt sich in 11 Stufen verstellen, um deinem Baby maximalen Komfort und Sicherheit zu bieten. Der Titan verfügt außerdem über eine hohe Stabilität, dank seiner soliden ISOFIX- und Top-Tether-Verbindung zum Fahrzeug. Dadurch wird sichergestellt, dass der Sitz auch dann an seinem Platz bleibt, wenn dein Kind nicht darin sitzt. Außerdem hat der Titan 5 verschiedene Ruhepositionen, von aufrecht sitzend bis fast entspannt liegend. So kann sich dein Kind in vielen verschiedenen Situationen wohlfühlen. Und schließlich hat der Titan hervorragende Testergebnisse von verschiedenen unabhängigen Institutionen erhalten.

Petex Kindersitz

Dies ist ein hochwertiger und sicherer Autositz für Kinder im Alter von 3,5-12 Jahren und einem Gewicht von 15-36 kg. Er wurde nach der UN ECE R44/04-Norm getestet und besteht aus stoßfestem HDPE-Kunststoff, sodass er für alle gängigen Autositze geeignet ist. Die verstellbare Gurtführung sorgt für mehr Sicherheit, während der atmungsaktive Stoff und die flammhemmenden Eigenschaften den Komfort für dein Kind erhöhen. Der abnehmbare, waschbare Bezug macht es außerdem einfach, ihn sauber zu halten.

Reecle Kindersitz

Der ReeCLe Kindersitz ist die perfekte Wahl für Eltern, die sich einen sicheren, bequemen und einfach zu bedienenden Sitz für ihr Kind wünschen. Der Sitz lässt sich um 360 Grad drehen, damit dein Kind leichter ein- und aussteigen kann, ohne dass sein Rücken belastet wird, und er ist für Kinder von 0 bis 18 kg geeignet. Es gibt 5 verschiedene Positionen, in denen dein Kind bequem sitzen kann, und die Kopfstütze verhindert, dass der Kopf nach vorne fällt, wenn es einschläft. Der Bezug ist maschinenwaschbar, damit du ihn auch bei verschütteten Flüssigkeiten oder Unfällen sauber halten kannst.

Graco Kindersitz

Wenn du auf der Suche nach einem sicheren, bequemen Autositz für dein Kind bist, ist der Graco Junior Maxi eine gute Wahl. Er ist einfach einzubauen und leicht, was ihn perfekt für wachsende Kinder macht. Die Kopfstütze lässt sich mit einer Hand verstellen und die gepolsterten Armlehnen können leicht an die Körpergröße des Kindes angepasst werden. Die ausziehbaren Getränkehalter sind ein tolles Feature für lange Fahrten und die waschbaren Sitzbezüge machen es einfach, ihn sauber zu halten.

Kiduku Kindersitz

Bist du auf der Suche nach einem Kindersitz, der den höchsten Qualitätsstandards entspricht und außerdem bequem und verstellbar ist? Dann ist der Kiduku-Autositz die perfekte Wahl für dich. Unser Sitz ist nach ECE R44/04 zugelassen und erfüllt alle europäischen Sicherheitsnormen. Er ist für Kinder im Alter von etwa 1 bis 12 Jahren (9-36 kg – Gruppe 1/2/3) geeignet. Der 5-Punkt-Sicherheitsgurt sorgt dafür, dass dein Kind immer sicher angeschnallt ist, während die verstellbare Kopfstütze dafür sorgt, dass es auch auf langen Fahrten bequem sitzen kann. Die Sitzschale und die Rückenlehne sind außerdem abnehmbar, damit der Sitz mit deinem Kind mitwachsen kann. Der Einbau ist schnell und einfach, so dass du deine Reise so schnell wie möglich fortsetzen kannst.

Safety 1St Kindersitz

Du suchst einen hochwertigen, leichten und bequemen Kindersitz, der mit deinem Kind mitwächst? Dann ist der _____ genau das Richtige für dich. Dieser Autositz ist für Kinder von 15 bis 36 kg (ca. 3,5 Jahre bis 12 Jahre) geeignet und verfügt über eine 6-fach verstellbare Kopfstütze, die für einen perfekten Sitz sorgt, wenn dein Kind wächst. Die schützende Kopfstütze, die in zwei Positionen verstellbare Rückenlehne und die praktischen Armlehnen tragen zu einer sicheren und bequemen Fahrt bei, während der einfache Einbau mit dem einfachen Schnallenmechanismus und den zugänglichen Gurtführungen den Einbau in jedem Fahrzeug schnell und einfach macht.

Walser Kindersitz

Der walser Kindersitz lino ist ein universell passender Sitz, der für alle Autositze geeignet ist und optimal für Kinder mit 15-36kg. Die praktische Gurtführung an der Seite sorgt dafür, dass dein Kind sicher angeschnallt ist, ohne dass der Gurt in den Nacken schneidet. Der robuste und ergonomisch geformte Kindersitzerhöher ist auch dank seines geringen Gewichts ein handlicher Begleiter.

Kindersitz: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Kindersitz: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Kindersitzen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Arten von Kindersitzen. Der erste ist ein rückwärtsgerichteter Sitz, bei dem das Baby mit dem Rücken an den Autositz gelehnt wird und sein Kopf auf dem Sitz liegt. Dieser Typ kann von der Geburt bis zum Alter von etwa 12 Monaten oder bis zum Erreichen eines Gewichts von 20 Pfund (je nachdem, was zuerst eintritt) verwendet werden. Als Nächstes gibt es einen vorwärtsgerichteten Kindersitz, der nur für Kinder mit einem Gewicht von 5-35 Pfund und einer Körpergröße von bis zu 30 cm verwendet werden sollte. Er muss außerdem ein verstellbares Gurtsystem haben, bei dem sich mindestens eine Schnallenposition über den Schultern deines Kindes befindet, wenn es aufrecht im Fahrzeug sitzt und nur angeschnallt ist. Schließlich gibt es auch umbaubare Sitze, die je nach Entwicklungsstand deines Kindes sowohl nach hinten als auch nach vorne gerichtet verwendet werden können; diese passen jedoch nicht in alle Fahrzeuge, also informiere dich vor dem Kauf.

Es gibt viele Faktoren, die die Qualität eines Kindersitzes bestimmen. Der wichtigste Faktor ist, wie gut er deinem Kind passt und ob es sich darin wohlfühlt oder nicht. Eine gute Passform bedeutet, dass die Gurte gut über die Schultern und die Brust des Kindes passen sollten, ohne zu eng zu sein (was zu Scheuerstellen führen kann), aber auch nicht so locker, dass sie bei einem Unfall verrutschen können. Wenn du nach der Benutzung eines bestimmten Modells rote Flecken an deinem Baby feststellst, kann das ein Hinweis darauf sein, dass mit der Konstruktion etwas nicht stimmt, was die Sicherheit beeinträchtigen könnte. Achte außerdem darauf, dass du einen Sitz mit ausreichender Polsterung im Bereich der Kopfstütze auswählst – manche Modelle stützen den Kopf deines Babys nicht ausreichend, während andere an dieser Stelle mit einer zusätzlichen Polsterung ausgestattet sind, die Verletzungen vorbeugt, indem sie die Aufprallkräfte bei Unfällen besser abfängt als andere Materialien allein (diese Art von zusätzlichem Schutz ist jedoch nicht immer notwendig).

Wer sollte einen Kindersitz benutzen?

Kinder unter 12 Jahren sollten immer in einem Kindersitz befördert werden.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Kindersitz kaufen?

Beim Kauf von Kindersitzen gibt es einige Faktoren zu beachten. Der erste ist das Gewicht deines Kindes und wie lange es den Sitz benutzen wird, ebenso wie seine Größe. Außerdem solltest du berücksichtigen, ob dein Kind vorwärts oder rückwärts gerichtet sitzen soll. Wenn du mehr als ein Auto hast, solltest du darauf achten, welcher Sitztyp am besten zu jedem Fahrzeug passt, damit du bei Bedarf nicht noch einen weiteren kaufen musst.

Es gibt ein paar Dinge, auf die du beim Vergleich von Kindersitzen achten musst. Vergewissere dich zunächst, dass der Sitz von einer unabhängigen Sicherheitsorganisation wie der ECE R44/04 oder der NHTSA 213D (oder höher) zugelassen ist. Als Nächstes solltest du prüfen, ob der Sitz einem Crashtest unterzogen wurde und bei einem Seitenaufprall Schutz bietet. Vergewissere dich schließlich, dass der Rahmen des Autositzes keine scharfen Kanten hat, an denen sich dein Kind bei einem Aufprall schneiden könnte.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Kindersitzes?

Vorteile

Ein Kindersitz ist eine gute Möglichkeit, dein Baby während der Fahrt zu sichern. Außerdem kann es so leichter im Auto schlafen, da es in seinem eigenen Stuhl angeschnallt werden kann und nicht auf einer Decke oder einem Handtuch liegen muss, die während der Fahrt verrutschen könnten. Wenn du mehr als ein Kind hast, empfehlen wir dir, zwei Sitze zu kaufen, damit jedes Kind seinen eigenen Platz hat und sich nicht ausgegrenzt fühlt.

Nachteile

Sie sind schwer und sperrig. Es ist schwierig, sie in den Kofferraum eines Kleinwagens zu packen, vor allem, wenn du dort schon andere Dinge wie Einkäufe oder Gepäck hast. Außerdem können sie teuer sein, manche kosten über 100 Pfund.

Weitere Artikel zu diesem Thema

Kaufberatung: Was du zum Thema Kindersitz wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Cybex Silver
  • kk Kinderkraft
  • kk Kinderkraft

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Kindersitz-Produkt in unserem Test kostet rund 15 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 192 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Kindersitz-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Cybex Silver, welches bis heute insgesamt 18918-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Cybex Silver mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte