Lauflernhilfe: Die besten Produkte im Vergleich (08/22)

Zuletzt aktualisiert: 1. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

35Analysierte Produkte

58Stunden investiert

29Studien recherchiert

87Kommentare gesammelt

Eine Lauflernhilfe ist ein Gerät, mit dem sich dein Kind fortbewegen und die Welt erkunden kann, während es sich noch festhalten kann. Man nennt sie auch Lauflernhilfen, Gehhilfen oder Activity Center.




Lauflernhilfe: Bestseller & Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Lauflernhilfen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Haupttypen von Lauflernhilfen. Zum einen gibt es Lauflernhilfen, an denen ein Sitz befestigt ist, und zum anderen Lauflernhilfen, die allein stehen. Beide haben ihre Vor- und Nachteile, aber wir empfehlen eine Lauflernhilfe mit Sitz, weil sie deinem Kind mehr Stabilität bietet und über Sicherheitsmerkmale wie Bremsen oder Gurte an den Rädern verfügt, damit du dir keine Sorgen machen musst, dass sie gegen Wände oder Möbel läuft, während du sie benutzt.

Der beste Lauflernwagen sollte robust, stabil und sicher sein. Er muss eine breite Basis haben, damit er nicht umkippt, wenn das Baby das Laufen lernt. Außerdem sollte er mit einem verstellbaren Griff ausgestattet sein, damit er mit der Körpergröße deines Kindes mitwächst, wenn es lernt, aufzustehen oder auf seinen eigenen Füßen zu laufen.

Wer sollte einen Lauflernwagen benutzen?

Eine Lauflernhilfe ist eine großartige Möglichkeit, deinem Kind zu helfen, stehen zu lernen und die ersten Schritte zu machen. Sie kann auch als Hilfsmittel für Kleinkinder verwendet werden, die das Laufen lernen, aber sie sollte nicht ausschließlich für diesen Zweck eingesetzt werden. Wenn du Bedenken bezüglich der Sicherheit eines Lauflernwagens hast oder das Gefühl hast, dass dein Kind zusätzliche Unterstützung beim Laufen braucht, empfehlen wir dir, vor dem Kauf eines Lauflernwagens deinen Kinderarzt zu konsultieren.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Lauflernwagen kaufen?

Es gibt ein paar Dinge, die du vor dem Kauf einer Gehhilfe beachten solltest. Zunächst einmal ist es wichtig zu prüfen, ob die Lauflernhilfe von der ASTM International (American Society for Testing and Materials) zugelassen wurde. Das bedeutet, dass sie die Sicherheitsstandards dieser Organisation erfüllt haben. Als Zweites solltest du darauf achten, ob das Produkt scharfe Kanten hat, da diese für die Finger deines Babys gefährlich sein können. Drittens solltest du darauf achten, dass sich die Räder nicht leicht lösen, um Unfälle bei der Benutzung zu vermeiden. Und schließlich solltest du verschiedene Modelle persönlich ausprobieren, denn je nachdem, wie gut sie in dein Zuhause passen, fühlen sich manche bequemer an als andere.

Das Gewicht des Lauflernwagens ist ein wichtiger Faktor, auf den du achten solltest. Manche Modelle wiegen bis zu 15 Pfund, was für ein Baby zu schwer sein kann, um sie herumzutragen. Du solltest auch prüfen, ob die Lauflernhilfe über Sicherheitsmerkmale verfügt, die verhindern, dass sich dein Kind bei der Benutzung verletzt.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Lauflernhilfe?

Vorteile

Lauflernhilfen sind eine großartige Möglichkeit, deinem Baby zu helfen, das Stehen zu lernen und seine ersten Schritte zu machen. Außerdem bieten sie ihm einen sicheren Platz zum Spielen, während du andere Dinge im Haus erledigst.

Nachteile

Lauflernhilfen werden von Kinderärzten nicht empfohlen, weil sie dazu führen können, dass dein Baby stürzt und sich verletzt. Außerdem können sie bei Babys, die sie zu oft oder zu lange benutzen, zu Entwicklungsverzögerungen und bei Treppen zu körperlichen Verletzungen wie Knochenbrüchen führen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Lauflernhilfe wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Kidiz
  • Vtech
  • Fascol

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Lauflernhilfe-Produkt in unserem Test kostet rund 30 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 85 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Lauflernhilfe-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Bright Starts, welches bis heute insgesamt 4381-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Bright Starts mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte