Softshell Tragejacke: Die besten Produkte im Vergleich (10/22)

Zuletzt aktualisiert: 1. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

17Analysierte Produkte

75Stunden investiert

17Studien recherchiert

119Kommentare gesammelt

Eine Softshell-Tragejacke ist eine leichte, wasserabweisende Jacke, die über jeder Kleidung getragen werden kann. Sie hält dich auch bei den kältesten Bedingungen warm und trocken und passt trotzdem in deinen Rucksack oder deine Tasche, wenn du sie nicht brauchst.




Softshell Tragejacke: Bestseller & Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Softshell-Tragejacken gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Haupttypen von Softshell-Tragejacken: solche mit abnehmbarer Kapuze und solche ohne. Die Jacken mit abnehmbarer Kapuze können auf beide Arten getragen werden, je nachdem, was du gerade brauchst. Wenn du dich vor Regen oder Schnee schützen willst, kannst du sie einfach wieder am Kragen der Jacke befestigen, wenn du sie nicht mehr brauchst. Wenn du hingegen keinen Schutz vor rauen Wetterbedingungen brauchst, kannst du die Kapuze einfach abnehmen, um diese Art von Softshell-Jacke noch bequemer zu tragen und sie in einer der Taschen zu verstauen.

Die beste Softshell-Tragejacke ist eine, die gut sitzt, eine gute Kapuze und Taschen hat. Sie sollte aus strapazierfähigem Material mit einer ausgezeichneten DWR-Beschichtung (durable water repellent) bestehen, die leichten Regen oder Schnee abweist. Eine gute Jacke ist außerdem dehnbar, damit du dich in ihr frei bewegen kannst, ohne dich durch deine Ausrüstung eingeschränkt zu fühlen.

Wer sollte eine Softshell-Tragejacke verwenden?

Jeder, der seine Kamera auf sichere und bequeme Weise tragen möchte. Die Softshell-Tragejacke wurde für Fotografen entwickelt, die viel unterwegs sind, und passt problemlos in jede Tasche oder jeden Rucksack. Sie ist ideal für Reisefotografen, die ihre Ausrüstung auf Reisen mit dem Flugzeug, dem Zug oder dem Auto schützen wollen. Sie eignet sich auch gut als alltägliche Tragelösung, wenn du nicht deine gesamte Ausrüstung mitnehmen musst, aber dennoch einen gewissen Schutz vor Stößen und Kratzern bei alltäglichen Aktivitäten wie dem Pendeln mit öffentlichen Verkehrsmitteln, einem Spaziergang durch die Stadt usw. haben möchtest.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Softshell-Tragejacke kaufen?

Das wichtigste Kriterium beim Kauf einer Softshell-Tragejacke ist dein Bedarf. Wenn du etwas kaufst, möchtest du natürlich, dass es den Zweck erfüllt, für den du es gekauft hast. Ein weiterer Faktor, der deine Entscheidung beeinflussen könnte, ist der Preis und die Garantie des Herstellers. Abgesehen von diesen Faktoren gibt es noch viele andere Aspekte, die du berücksichtigen solltest, wie z. B. den Markennamen, den Designstil usw.

Sieh dir die Größentabelle an und vergleiche sie mit deinen eigenen Maßen. Wähle eine Jacke, die dir bequem passt, aber nicht zu locker oder zu eng sitzt.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Softshell-Tragejacke?

Vorteile

Der Hauptvorteil einer Softshell-Tragejacke ist, dass du deine Softshell-Jacke tragen kannst, ohne dass sie sperrig oder schwer ist. Außerdem hält sie deine Jacke sauber und trocken, wenn sie nicht in Gebrauch ist, was ihre Lebensdauer verlängert.

Nachteile

Der größte Nachteil einer Softshell-Tragejacke ist, dass sie nicht so strapazierfähig ist wie einige andere Optionen. Wenn du deine Jacke für schwere Arbeiten verwenden willst, würde ich dir empfehlen, stattdessen eine Hardshelljacke zu wählen. Ein weiterer Punkt, den du bei dieser Art von Jacke beachten solltest, ist, dass sie im Vergleich zu ihren Hardshell-Pendants nicht ganz so viel Schutz vor Wind und Regen bietet. Wenn du jedoch etwas Leichtes suchst, das sich gut verstauen lässt, sind diese Jacken ideal.

Kaufberatung: Was du zum Thema Softshell Tragejacke wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Viva la Mama
  • Viva la Mama
  • Manduca

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Softshell Tragejacke-Produkt in unserem Test kostet rund 26 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 240 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Softshell Tragejacke-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke iMOONZZZ, welches bis heute insgesamt 332-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke iMOONZZZ mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte