Wicky Kinderbett: Test, Kauf & Vergleich (01/23)

Zuletzt aktualisiert: 17. November 2022

Unsere Vorgehensweise

34Analysierte Produkte

57Stunden investiert

35Studien recherchiert

148Kommentare gesammelt

Ein Kinderbett ist ein kleines Bett für Babys und Kleinkinder. Es ist normalerweise aus Holz oder Metall und hat Latten, die weit genug auseinander stehen, damit das Baby nicht herausrollen kann. Kinderbetten gibt es in verschiedenen Größen; manche haben Räder, damit sie leicht im Haus (oder sogar draußen) bewegt werden können.




Wicky Kinderbett Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Wickey Kinderbett

Du suchst ein Abenteuerbett für deinen kleinen Entdecker? Dann ist das Great Adventure Bed with Wooden Platform genau das Richtige für dich. Dieses Bett ist aus natürlichem und unbehandeltem Holz, Massivholzbrettern 18x120mm und massiven Ständerbalken 58x58mm gefertigt. Die Fantasieplatte wird nach dem gewünschten Design zugeschnitten, und die Matratze ist flach 200x90cm. Das spiegelverkehrt montierbare Bett wird außerdem mit allen Schrauben und einer ausführlichen Montageanleitung geliefert. Außerdem kannst du das Bett mit den mitgelieferten Lenkern direkt bestellen, damit es optimal passt.

Wickey Kinderbett

Dieses Bett ist die perfekte Ergänzung für jedes Kinderzimmer. Es ist aus Massivholz gefertigt und hat ein Dach, massive Pfosten, 58×58 mm, und extra stabile Bretter, 18 mm. Das Kinderbett bietet erstklassige Qualität und maximale Sicherheit. Es wird in Deutschland für eine optimale Passform entworfen. Wir empfehlen, die Matratze „Actiondreamer“ sowie das Zubehör zu bestellen, das einen massiven 18 mm Lattenrost, Sicherheitsgriffe, ein Teleskop, eine schräge Kletterleiter, ein Periskop, eine Fensterwand mit zwei Fenstern, alle Schrauben und eine ausführliche Montageanleitung für einen einfachen Aufbau umfasst. Die Fantasieplane und die Aufkleberfolie müssen vom Kunden zugeschnitten werden.

Wickey Kinderbett

Du bist auf der Suche nach einem tollen Bett, das das Zimmer deines Kindes zum coolsten Raum im Haus macht? Dann ist dieses tolle Spielbett im Feuerwehrauto-Look genau das Richtige für dich. Das Bett ist aus massivem Holz gefertigt und besonders stabil, sodass dein Kind nach Herzenslust spielen kann, ohne dass du dir Sorgen machen musst, dass es unsicher ist. Das mitgelieferte Zubehör wird dein Kind stundenlang unterhalten – es kann das Lenkrad lenken, die Sirene betätigen, den Kran bedienen und vieles mehr. Und wenn du die „actiondreamer“ Matratze bestellst, passt sie perfekt in dieses Bett. Warte nicht länger – bestelle noch heute und lass der Fantasie deines Kindes freien Lauf.

Wickey Kinderbett

Dies ist ein hochwertiges, natürliches und unbehandeltes Holzprodukt. Es besteht aus Massivholzbrettern 18x120mm und massiven Ständerbalken 58x58mm. Die Matratze ist flach und misst 200x90x12 cm. Das Dach ist aus Crazy Wood und die Aufbauanleitung ist detailliert. Dieses Produkt kann spiegelverkehrt montiert werden, wenn du unsere Farbvorschläge magst. Die Codes der RAL-Farben, die wir verwenden, findest du in der Bildergalerie.

Wickey Kinderbett

Das ist das Bett deiner Träume. Das Wickeys Wooden Sailboat Bed with Ship’s Hull ist aus natürlichem und unbehandeltem Holz, Massivholzbrettern 18x120mm und massiven Ständerbalken 58x58mm gefertigt. Es wird mit einer detaillierten Aufbauanleitung geliefert. Die Matratze ist flach 200x90cm. Der Spiegel ist umgedreht und kann montiert werden. Das Fantasieflugzeug ist zum Bemalen und abwaschbar. Die verrückt-geschnittene Fantasie-Ebene und Aufkleberfolie nach deinem Entwurf sind alle Schrauben enthalten. Bestelle direkt für eine optimale Passform.

Velinda Kinderbett

Du suchst ein Bett und ein Spielhaus in einem? Dann ist dies das perfekte Produkt für dich. Es ist aus hochwertigem Kiefernholz gefertigt und mit einer dekorativen und schützenden Holzlasur behandelt. Der Lack ist reinigungs-, schmier- und kratzfest und damit ideal für kleine Kinder. Das Bett ist handgefertigt, robust und von sorgfältiger Verarbeitung. Der eingebaute Lattenrost sorgt für eine gute Unterstützung und Belüftung der Matratze. Die Maße der Matratze, die eingelegt werden kann, sind 70×160 cm.

Velinda Kinderbett

Du suchst nach einer All-in-One-Lösung für das Kinderzimmer deines Kindes? Dann ist dieses Bett und Spielhaus in einem genau das Richtige für dich. Dieses vielseitige Möbelstück ist perfekt für erholsamen Schlaf und abenteuerliches Spielen. Tagsüber dient es als ausgezeichneter Spielplatz. Nachts verwandelt es sich in eine magische Schlafoase. Skandinavische Schlichtheit kennzeichnet das Bett, das sich perfekt in viele Einrichtungsstile einfügt. Es besteht aus hochwertigem Kiefernholz, das mit einer dekorativen und schützenden Holzlasur behandelt wurde. Der Lack ist reinigungs-, schmier- und kratzfest – und damit ideal für kleine Kinder. Außerdem wird es aus robusten Materialien und in sorgfältiger Handarbeit hergestellt. Der eingebaute Lattenrost sorgt für eine gute Unterstützung und Belüftung der Matratze. Mit deinem Kauf erhältst du eine praktische und bequeme Matratze mit den Maßen 80x160cm. Beschenke dein Kind mit süßen Träumen – bestelle noch heute.

Wickey Kinderbett

Das Etagenbett hat ein Dach und viel Zubehör, massive Pfosten, 58×58 mm und extra stabile Bretter, 18 mm. Das Kinderbett aus Massivholz bietet erstklassige Qualität und maximale Sicherheit – kann spiegelverkehrt montiert werden – made in germany. Für eine optimale Passform empfehlen wir, die Matratze „actiondreamer“ mitzubestellen. Im Lieferumfang sind folgende Zubehörteile enthalten: Lenker, Telefon, Handgriffe in Seiloptik, Griffe zum Aufhängen, alle Schrauben und eine ausführliche Montageanleitung für eine einfache Installation – Fantasieplane und Aufkleberfolie müssen selbst zugeschnitten werden.

Alcube Kinderbett

Das Bett ist aus massivem Kiefernholz gefertigt, das mit einem geruchs- und speichelfesten Wachslack auf Wasserbasis beschichtet ist. Dadurch wird die natürliche Qualität des Holzes bewahrt und die Sicherheit von Kind und Eltern gewährleistet. Das Bett hat abgerundete Kanten und ist bis zu 8 Jahre alt. Außerdem ist es variabel verstellbar und nicht nur FSC-zertifiziert, sondern hat auch einen 97 cm langen Rausfallschutz für sicheren Schlaf.

Wicky Kinderbett: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Wicky Kinderbett: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Kinderbetten gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt drei Arten von Kinderbetten. Die erste ist das Standard-Klappbett, bei dem zwei Seiten heruntergeklappt werden können, damit Eltern und Betreuer/innen ihr Kind leichter greifen und hochheben können. Es hat sich jedoch gezeigt, dass sie zu Erstickungstod führen können, wenn sie versagen oder sich im Laufe der Zeit durch Abnutzung lösen. Eine von Consumer Reports durchgeführte Studie ergab, dass mehr als die Hälfte aller zurückgerufenen Babyprodukte mit dieser Art von Produkten (Kinderbetten mit Seitengitter) in Verbindung stehen. Wir empfehlen daher, diese ganz zu meiden, wenn du dich nach neuen Modellen auf dem Markt umsiehst – vor allem, wenn man bedenkt, wie einfach es heute für Verbraucher wie dich ist, die sichere Alternativen haben wollen.

Die zweite Option ist ein offenes Design, bei dem es keine Geländer an der Außenkante gibt. Stattdessen schläft dein Kind direkt neben dir, ohne dass euch etwas physisch oder visuell trennt, während es friedlich während seiner täglichen Mittagsruhe schläft. Dieser Stil funktioniert am besten, wenn euer Bett nicht zu hoch über dem Boden steht, damit ihr nachts nichts zwischen euch braucht, wenn ihr zusammen schlaft – aber auch dann bevorzugen manche Menschen, dass sie nichts von ihrem Kind trennt.

Es gibt ein paar Faktoren, die bestimmen, wie gut das Kinderbett ist. Das erste, worauf du achten solltest, ist, ob es von der JPMA, der Juvenile Products Manufacturers Association, zertifiziert wurde. Diese Organisation zertifiziert alle Babyprodukte und stellt sicher, dass sie bestimmte Sicherheitsstandards erfüllen, bevor sie in Geschäften oder online verkauft werden. Ein weiterer Faktor ist, ob du ein umbaubares Kinderbett möchtest, d.h. eines, das mit deinem Kind mitwachsen kann, wenn es älter wird (das kostet dann mehr). Und schließlich solltest du dir ansehen, was andere Menschen auf Seiten wie Amazon oder Walmart über ihre Erfahrungen mit dieser Produktmarke gesagt haben.

Wer sollte ein Kinderbett benutzen?

Jeder, der ein Baby hat, sollte ein Kinderbett benutzen. Es wird für Babys bis zum Alter von 6 Monaten empfohlen, kann aber so lange verwendet werden, bis das Kind die Gewichtsgrenze von 6 kg (15 lbs) erreicht.

Nach welchen Kriterien solltest du ein Kinderbett kaufen?

Als Erstes musst du dich für die Größe deines Kinderbettes entscheiden. Das hängt davon ab, wie viele Personen darin schlafen werden und ob es sich um Erwachsene oder Kinder handelt. Du solltest auch überlegen, wo du dein neues Kinderbett aufstellen willst, denn auch das kann sich auf die Größe auswirken: Wenn du zum Beispiel wenig Platz hast, ist ein kleineres Modell besser als ein größeres, das mehr Platz braucht. Ein weiterer Faktor, der sich darauf auswirkt, welche Art von Kinderbett du kaufst, ist die Art der Matratzenauflage: Es gibt drei Haupttypen – mit Seitengitter, mit festem Seitengitter und ohne Seitengitter (ein Stubenwagen). Jedes Modell hat seine eigenen Vor- und Nachteile, also wähle sorgfältig aus, welches deinen Bedürfnissen am besten entspricht.

Du musst auf die Qualität des Materials achten und darauf, wie sicher es ist. Sie sollte so stabil sein, dass dein Baby nicht herunterfallen oder sich verletzen kann. Die Matratze muss bequem sein und darf auch keine Allergien auslösen. Es gibt also eine Menge Dinge, die du beim Kauf beachten musst.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Kinderbettes?

Vorteile

Das Kinderbett ist ein sicherer Ort, an dem dein Baby schlafen kann. Es hält es davon ab, aus dem Bett zu rollen, und es verhindert das Ersticken, indem es die Decken vom Gesicht fernhält. Wenn du das Kinderbett nicht als Schlafplatz benutzt, kann es als zusätzlicher Stauraum in deinem Schlafzimmer oder Wohnzimmer genutzt werden. Zu Kinderbetten gehören auch Wickeltische, die das Wechseln der Windeln während der nächtlichen Fütterung einfach und bequem machen.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Kinderbettes ist, dass es schwierig sein kann, das Baby hinein und heraus zu bekommen. Außerdem braucht es mehr Platz als andere Optionen. Wenn du also wenig Platz hast, ist es vielleicht nicht das Richtige für dich. Außerdem sind sie im Vergleich zu anderen Optionen wie Moseskörben oder Körbchen recht teuer.

Kaufberatung: Was du zum Thema Wicky Kinderbett wissen musst

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Wicky Kinderbett-Produkt in unserem Test kostet rund 30 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 510 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Wicky Kinderbett-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Safety 1st, welches bis heute insgesamt 22586-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Safety 1st mit derzeit 4.6/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte