Elvie Milchpumpe: Test, Kauf & Vergleich (01/23)

Zuletzt aktualisiert: 16. November 2022

Unsere Vorgehensweise

23Analysierte Produkte

50Stunden investiert

32Studien recherchiert

92Kommentare gesammelt

Eine Milchpumpe ist ein Gerät, das die Milch aus den Brüsten stillender Frauen absaugt. Brustpumpen werden von Müttern benutzt, die ihre eigene Muttermilch abpumpen und für den späteren Gebrauch aufbewahren wollen oder wenn sie von ihrem Baby getrennt sein müssen (z. B. während der Arbeitszeit). Die abgepumpte Milch kann dann direkt mit der Flasche an den Säugling verfüttert werden, in Flaschen oder Beuteln für die spätere Verwendung aufbewahrt werden, an andere Säuglinge gespendet werden, deren Mütter nicht genügend Milch produzieren können, weggeworfen werden, wenn Tests ergeben haben, dass sie aufgrund von Bakterienwachstum verdorben ist (siehe unten), oder eingefroren und bei Bedarf zu einem späteren Zeitpunkt aufgetaut werden, wenn sie nicht sofort von einem Säugling verbraucht wird.




Elvie Milchpumpe Test: Favoriten der Redaktion & Vergleichbare Produkte

Elvie Milchpumpe

Die Elvie Milchpumpe ist eine kleine, freihändige Milchpumpe, die du unter deiner Kleidung tragen kannst. Die Pumpe enthält 2 Brustbecher, 2 Flaschen mit Reservoirdeckel und 1 Ladekabel. Um sie zu benutzen, musst du zunächst die Brustschalen an deinen Brustwarzen befestigen. Wähle dann eine von 7 Intensitätsstufen. Die Elvie Milchpumpe ist bequem zu tragen und wird mit zwei Größen von Brustschalen (21 mm und 24 mm) geliefert, um einen perfekten Sitz zu gewährleisten. Das geschlossene System schützt dich und dein Baby vor Bakterien und die Pumpe ist aus BPA-freiem Kunststoff hergestellt.

Elvie Milchpumpe

Die Elvie Milchpumpe ist ein revolutionäres neues Produkt, das lästige Geräusche eliminiert und aus BPA-freiem Kunststoff hergestellt ist. Sie lässt sich perfekt in den Alltag integrieren und wird mit einem passenden Brustbecher und 7 Intensitätsstufen geliefert.

Elvie Milchpumpe

Die Elvie Milchpumpe ist ein großartiges Produkt für alle Mütter, die ihre Milch einfach und ohne fummelige Teile abpumpen wollen. Die Pumpe verfügt über ein Ventil zur Steuerung der Saugkraft, sodass du die Milchmengen im Alltag im Blick behalten kannst. Um die Milch sanft abzupumpen, drückst du einfach den Silikonbeutel der freihändigen Milchpumpe zusammen. Dadurch entsteht eine natürliche Saugkraft und die Muttermilch fließt in den Silikonbeutel. Die Milchpumpe aus Soft-Touch-Silikon passt sich optimal an die Form der Brust an. Auch bei starkem Milcheinschuss lässt sich die Milchpumpe bequem im BH tragen und leicht herausnehmen. Die Handmilchpumpe ist spülmaschinenfest, BPA-frei und aus lebensmittelechtem Silikon hergestellt. Außerdem sorgt der feste Sitz für freihändiges Abpumpen ohne Verrutschen.

Elvie Milchpumpe

Die Elvie Pump ist eine neue, innovative Milchpumpe, die viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Pumpen bietet. Zunächst einmal ist die Elvie Pump viel kleiner und diskreter als andere Pumpen auf dem Markt, so dass du sie unter deiner Kleidung tragen kannst, ohne dass es jemand merkt. Außerdem ist die Elvie Pump freihändig, so dass du während des Abpumpens deinen alltäglichen Aktivitäten nachgehen kannst. Die Pumpe verfügt außerdem über sieben verschiedene Intensitätsstufen, damit du dich wohl fühlst, und ihr geschlossenes System schützt dich und dein Baby vor Bakterien. Außerdem besteht die Elvie Pump aus BPA-freiem Kunststoff und wird mit zwei Brusthüllengrößen (24 mm und 28 mm) geliefert, um eine perfekte Passform zu gewährleisten.

Elvie Milchpumpe

Die Elvie Milchpumpe ist eine leichte, krankenhausgeeignete Pumpe, die bequem und diskret unter der Kleidung zu tragen ist. Die Pumpe fängt die Milch direkt im BH auf, so dass du dich frei bewegen und überall und jederzeit abpumpen kannst. Der kleine, aber leistungsstarke Motor ist in ein akustisch versiegeltes System integriert, sodass die Pumpe immer leise und diskret ist. Die Produkte von Elvie basieren auf intelligenten Technologien für Frauen. Ob leise Milchpumpen oder angenehme Beckenbodentrainer, die praktischen Gadgets begleiten Mütter bequem durch jede Phase der Stillzeit.

Willow Milchpumpe

Die Willow Milchpumpe ist ein tragbares, komfortables Gerät, das sich an deinen BH anpasst, sodass du es überallhin mitnehmen kannst. Die Größe von 24 mm ist perfekt für Mütter, die unterwegs abpumpen möchten. Die Pumpe ist einfach zu bedienen und wird mit einer Tragetasche geliefert, damit du sie überallhin mitnehmen kannst.

Momcozy Milchpumpe

Die Momcozy Breast Pump Electric Portable ist eine großartige Wahl für junge Mütter, die in kürzerer Zeit mehr Milch produzieren wollen. Diese Milchpumpe verfügt über 2 Modi und 9 Stufen, sodass du die perfekte Einstellung für deine Bedürfnisse finden kannst. Das intelligente Upgrade-Design umfasst einen LCD-Bildschirm und eine Speicherfunktion sowie eine 30-minütige Abschaltautomatik. Der Akku hat eine Kapazität von 1000 mAh und lässt sich mit dem mitgelieferten Typ-C-Ladegerät schnell aufladen. Mit einer vollen Ladung kannst du bis zu 80 Minuten arbeiten, was für 2-4 Abpumpvorgänge ausreicht. Diese Milchpumpe ist aus weichem, lebensmittelechtem Silikon gefertigt, das leicht zu reinigen und zu pflegen ist. Außerdem hat sie einen maximalen Saugbereich von 280-300 mmHg. Der niedrige Geräuschpegel bedeutet, dass du dir keine Sorgen machen musst, dein schlafendes Baby zu stören, wenn du diese Pumpe benutzt. Die elektrische Doppelmilchpumpe ist auch deshalb so praktisch, weil sie mit einer eingebauten Bh-Einstellschnalle ausgestattet ist. So kannst du sie perfekt anpassen, damit deine Milch reibungslos in den Behälter fließt, ohne dass etwas ausläuft.

Medela Milchpumpe

Die Swing Maxi Elektropumpe ist eine Doppelpumpe, mit der du in kürzerer Zeit 18% mehr Milch abpumpen kannst, als wenn du nacheinander pumpen würdest. Der höhere Energiegehalt der Milch ist auf die verbesserte Mobilität und das schnellere Aufladen zurückzuführen, das der USB-Typ-C-Anschluss ermöglicht. Der Akku der Pumpe reicht für bis zu 6 Abpumpvorgänge, bevor er wieder aufgeladen werden muss. Die personalfit flex Brusthütchen sind weich, geschmeidig und flexibel mit einem Rand, der sich um 360 Grad drehen lässt, sodass sie sich leicht an die Form deiner Brust anpassen. Die 2-Phasen-Ausdruckstechnologie ahmt den instinktiven Rhythmus des Babys nach und sorgt so für ein natürlicheres und komfortableres Abpumperlebnis. Im Lieferumfang enthalten sind 1x swing maxi Motoreinheit, 2x 150 ml Flasche mit Deckel, 2x Flaschenhalter, 4x personalfit flex Brusthütchen (2x 21 mm, 2x 24 mm), usb-Ladekabel, usb-Adapter, Gebrauchsanweisung.

Bebebao Milchpumpe

Wenn du eine Mutter bist, die nach einer sicheren, hygienischen und effizienten Methode zur Linderung von Brustschmerzen sucht, dann ist dieses Produkt genau das Richtige für dich. Es besteht aus lebensmittelechtem Silikon, enthält keine schädlichen Substanzen und jedes Teil kann flexibel zusammen- und auseinandergebaut werden. Mit Ausnahme der elektrischen Teile sind alle anderen abnehmbaren Teile spülmaschinenfest. Das kompakte und leichte Design ist bequem zu transportieren. Dank des eingebauten Lithium-Akkus mit großer Kapazität bist du sorgenfrei. Dank des digitalen LCD-Displays mit blauem Licht kannst du den Bildschirm auch nachts gut sehen. Der Motor arbeitet geräuscharm, so dass deine Familie nicht gestört wird. Das weiche Brustkissen massiert den Brustwarzenhof und sorgt für einen sicheren Verschluss und festen Sitz, um auslaufende Milch zu lockern. Drei Modi (Massage, Saugen, Bionik): Du kannst die Frequenz frei einstellen und dich von den Brustschmerzen verabschieden.

Bellababy Milchpumpe

Diese tragbare Milchpumpe ist eine freihändige, vollständig tragbare Milchpumpe, die du direkt in deinem BH tragen kannst, damit du jederzeit und überall in vielen verschiedenen Positionen vorsichtig abpumpen kannst. Die elektrische Milchpumpe kann über USB wiederaufgeladen werden. Mit einer vollen Ladung kannst du sie 4-5 Mal verwenden. Sie fasst bis zu 180 ml und ist bequem zu tragen, auch bei der Arbeit oder auf Reisen.

Elvie Milchpumpe: Weitere ausgewählte Produkte in der Übersicht

Elvie Milchpumpe: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Milchpumpen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Milchpumpen. Elektrische und manuelle Milchpumpen. Die elektrischen Pumpen haben einen Motor, der mit Strom oder Batterien betrieben wird, während die manuellen Pumpen mit den Händen bedient werden müssen.

Die Qualität der Pumpe wird dadurch bestimmt, wie gut sie das natürliche Saugverhalten des Babys nachahmt. Das heißt, wenn du eine elektrische Milchpumpe verwendest, musst du sie so einstellen, dass die Milch in kurzen Stößen und mit längeren Pausen dazwischen herausfließt. Du solltest auch darauf achten, dass beim Abpumpen kein Vakuum entsteht, da dies deine Brüste und Brustwarzen schädigen kann. Wenn möglich, solltest du verschiedene Pumpen ausprobieren, bevor du eine kaufst, denn nicht alle Modelle eignen sich für jede Frau oder ihre Situation (manche Frauen wollen zum Beispiel eine tragbare Pumpe, während andere vielleicht eine leistungsstärkere Pumpe bevorzugen).

Wer sollte eine Milchpumpe benutzen?

Frauen, die stillen, die Muttermilch für ihr Baby abpumpen oder sie im Gefrierschrank aufbewahren. Eine Pumpe ist auch ein großartiges Hilfsmittel, wenn du planst, wieder zu arbeiten und eine alternative Möglichkeit brauchst, dein Baby mit Muttermilch zu füttern.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Milchpumpe kaufen?

Beim Kauf einer Milchpumpe gibt es eine Menge Dinge zu beachten. Du solltest die Pumpe kaufen, die am besten zu deinen Bedürfnissen und deinem Budget passt. Hier ist ein Überblick über einige wichtige Faktoren, die du vor dem Kauf einer Milchpumpe beachten solltest:

1) Budget – Die Preisspanne für Milchpumpen reicht von 50 bis 300 US-Dollar oder mehr, je nach Ausstattung, Qualität, Marke usw. Entscheide also zuerst, wie viel du dafür ausgeben willst, und sieh dir dann andere Optionen innerhalb dieser Preisspanne an. Wenn möglich, solltest du versuchen, von den örtlichen Krankenhäusern/Pflegeheimen kostenlose Proben/Demos zu bekommen, da sie diese in der Regel nach der Verwendung durch die Mütter, die dort entbunden haben, verschenken (wenn nicht, frag sie, ob sie noch jemanden kennen, der solche Produkte verwendet hat). Auf diese Weise bekommst du ein qualitativ hochwertiges Produkt, ohne zu viel Geld auszugeben. Schau auch in Online-Shops wie Amazon nach, wo die Preise oft günstiger sind als im Einzelhandel, weil kein Zwischenhändler involviert ist.

Es gibt mehrere Dinge, auf die du beim Vergleich von Milchpumpen achten solltest. Zunächst musst du die Saugstärke der Pumpe prüfen und wie angenehm sie für deine Brüste ist. Außerdem solltest du auf einen hochwertigen Motor achten, der ohne Probleme lange hält. Die Geschwindigkeitsstufen sollten einstellbar sein, damit du sie nach deinem Wohlbefinden einstellen kannst, und es sollte die Möglichkeit geben, beim Abpumpen der Milch mit beiden Händen oder nur einer Hand zu arbeiten. Achte darauf, dass alle Teile spülmaschinenfest sind, denn das macht die Reinigung einfacher als je zuvor.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Milchpumpe?

Vorteile

Milchpumpen sollen Frauen helfen, die stillen oder Milch abpumpen wollen. Sie können verwendet werden, wenn das Baby nicht gestillt werden kann, und sie ermöglichen es auch dem Partner der Mutter (oder einer anderen Betreuungsperson), das Baby mit der abgepumpten Milch zu füttern. So können Mütter ihren Tagesablauf flexibler gestalten und ihr Baby trotzdem ernähren. Einige Modelle elektrischer Milchpumpen haben einen Timer, der dir anzeigt, wie lange die einzelnen Abpumpvorgänge gedauert haben, damit du es nicht übertreibst und Schmerzen oder Infektionen durch zu starke Stimulation deiner Brüste während des Stillens riskierst.

Nachteile

Die Nachteile einer Milchpumpe sind, dass sie teuer ist und du sie jeden Tag benutzen musst. Es kann zeitaufwendig sein, wenn du für mehr als ein Kind Milch abpumpen musst. Vielleicht empfindest du auch die Geräusche als störend oder lästig, wenn du deine Milchpumpe bei der Arbeit oder an öffentlichen Orten benutzt.

Kaufberatung: Was du zum Thema Elvie Milchpumpe wissen musst

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Elvie Milchpumpe-Produkt in unserem Test kostet rund Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Elvie Milchpumpe-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Medela, welches bis heute insgesamt 5151-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Medela mit derzeit 4.5/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte