Theraline Stillkissen
Zuletzt aktualisiert: 1. Juni 2020

Unsere Vorgehensweise

14Analysierte Produkte

17Stunden investiert

4Studien recherchiert

68Kommentare gesammelt

Theraline Stillkissen sind sowohl in der Schwangerschaft, als auch nach der Schwangerschaft eine starke Entlastung. Während der Schwangerschaft entlastet das Theraline Stillkissen die Mutter besonders beim Schlafen. Sie kann es beispielsweise unter ihren Bauch schieben, um das Gewicht zu verlagern. Nach der Schwangerschaft wird es häufig verwendet, um das Baby darauf zu legen, während die Mutter stillt.

Mit unserem großen Theraline Stillkissen Test 2020 wollen wir dir dabei helfen, das für dich beste Theraline Stillkissen zu finden. Wir haben verschiedene Theraline Stillkissen miteinander verglichen und dir verschiedene Besonderheiten vorgestellt. Das soll dir die Kaufentscheidung so einfach wie möglich machen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Theraline Stillkissen unterstützten sowohl vor, als auch nach der Geburt. Vor der Geburt wird es häufig verwendet, um den Bauch zu stützen und den Schlaf zu erleichtern. Nach der Geburt hilft es vor allem beim Stillen.
  • Theraline Stillkissen sind in verschiedenen Größen und Farben verfügbar.
  • Sowohl die Füllung, als auch der Bezug sind für die Waschmaschine geeignet. Die Füllung kann nach Bedarf nachgefüllt werden.

Theraline Stillkissen Test: Favoriten der Redaktion 

Das beste Theraline Stillkissen 170 cm

Das Theraline Stillkissen ist in zehn verschiedenen Farben erhältlich. Es ist mit Mikroperlen gefüllt und wurde von TÜV auf Schadstoffe geprüft. Sowohl das Kissen, als auch der Bezug können in der Waschmaschine gewaschen werden. Der Bezug ist bereits vorgeschrumpft.

Das Stillkissen von Theraline wiegt circa 762 g und kostet circa 25€. Wenn du nach einem Theraline Stillkissen suchst, das 170 cm groß sein soll, ist dieses Kissen eine sehr gute Wahl.

Das beste Theraline Stillkissen 180 cm 

Dieses Stillkissen von Theraline ist 180 cm groß und in 14 verschiedenen Farben verfügbar. Es ist schadstofffrei und geruchlos. Es ist mit Mikroperlen gefüllt und der Bezug besteht zu 100% aus Baumwolle. Das Stillkissen ist mit 32 Litern Mikroperlen gefüllt.

Auch dieses Theraline Stillkissen ist für die Waschmaschine geeignet. Es kostet circa 38€ und ist somit etwas teurer als das Theraline Stillkissen, das 170 cm groß ist.  Wenn du nach einem mittelgroßen Theraline Stillkissen suchst, ist dieses hier optimal für dich oder dein Baby.

Das beste Theraline Stillkissen 190 cm

Diese Variante des Theraline Stillkissens ist eines der größeren Modelle. Es ist mit 42 Litern Mikroperlen gefüttert und ebenfalls für die Waschmaschine geeignet. Die Perlen sind nahezu geräuschlos und schadstoffrei. Der Bezug besteht zu 100% aus Baumwolle.

Mit fast 58€ ist es aufgrund der Größe etwas teuerer als die kleineren Modelle. Wenn du jedoch ein großes Theraline Stillkissen suchst, das waschbar und besonders leise ist, dann ist dieses Modell während und nach der Schwangerschaft sehr gut geeignet.

Kauf- und Bewertungskriterien von Theraline Stillkissen 

Füllung 

Theraline Stillkissen sind meist mit Mikroperlen gefüttert. Diese sind oftmals TÜV geprüft und schadstofffrei. Somit kann sie bedenkenlos verwendet werden.

Die Füllung kann meist in der Waschmaschine gereinigt werden. Je nach Modell kann sie bei bis zu 60 Grad gewaschen werden. Ein weiteres Merkmal der Füllung ist, dass sie besonders geräuscharm ist und somit weder beim Schlafen, noch beim Stillen stört.

Theraline Stillkissen-1

Theraline Stillkissen können in der Schwangerschaft unter den Bauch der Mutter gelegt werden und den Bauch somit entlasten.
(Bildquelle: 123rf.com / dolgachov)

Größe

Theraline Stillkissen sind in mehreren verschiedenen Größen erhältlich. Die meisten Theraline Stillkissen sind zwischen 135 und 190 cm groß.

Die besonders kleinen Stillkissen haben eine andere Form als die Stillkissen zwischen 170 und 190 cm.

Während die großen Stillkissen wie eine lange Rolle aussehen, ähneln die kleineren Stillkissen einem Mond, der unten spitz zuläuft.

Je nach Wunsch und Zweck, kann die Größe und Form frei gewählt werden.

Farbe 

Theraline Stillkissen sind in sehr vielen unterschiedlichen Farben verfügbar. Je nach Modell stehen andere Farben zur Auswahl, die gewählt werden können.

Meist sind die Farbtöne der Theraline Stillkissen eher dezent und schlicht gehalten. Zusätzlich sind einige Bezüge mit Mustern versehen. Die bevorzugte Farbe und das Muster sind Geschmacksache und können nach Belieben ausgesucht werden.  

Theraline Stillkissen-2

Theraline Stillkissen können beim Stillen unter das Baby gelegt werden und die Mutter so entlasten.
(Bildquelle: 123rf.com/ famveldman)

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du ein Theraline Stillkissen kaufst 

Was unterscheidet Theraline Stillkissen von anderen Herstellern? 

Im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern bietet Theraline mehrere Füllungen für das Stillkissen an. Du kannst zwischen Naturprodukten und verschiedenen weiteren Fülllungen wählen.

Zudem sind diese oftmals schadstofffrei und können daher bedenkenlos verwendet werden.

Ein weiterer Unterschied zu vielen anderen Herstellern ist, dass die Theraline Stillkissen in unterschiedlichen Größen und Formen angeboten werden.

Zudem sind die meisten Stillkissen von Theraline sehr gut un der Maschine waschbar.

Welche Arten von Theraline Stillkissen bietet Theraline an? 

Theraline Stillkissen gefüllt mit EPS Mikroperlen

EPS Mikroperlen weisen eine sehr hohe Haltbarkeit auf. Sie sind besonders leicht und passen sich sehr gut dem Körper an. Wenn sie bewegt werden, und die Perlen aneinander reiben, kann es passieren, dass leise Geräusche entstehen.

Vorteile
  • Anpassungsfähig
  • Leicht
  • Lange Haltbar
Nachteile
  • EPS Mikroperlen machen leise Geräusche

Theraline Stillkissen gefüllt mit Polyester-Hohlfaser 

Theraline Stillkissen, die mit Polyester-Hohlfasern gefüllt sind, sind vergleichsweise besonders leise. Zusätzlich sind sie sehr weich und bieten daher einen hohen Komfort.

Vorteile
  • Geräuschlos
  • Weich
Nachteile
  • Nicht so anschmiegsam wie EPS Mikroperlen

Theraline Stillkissen gefüllt mit Dinkelspelz

Theraline Stillkissen, die mit Dinkelspelz gefüllt sind, sind besonders atmungsaktiv. Dinkelspelz ist ein Naturprodukt und daher nicht ganz so lange haltbar, wie die Alternativen. Zudem ist die Füllung besonders atmungsaktiv, sollte aber von Allergikern möglicherweise eher nicht gekauft werden.

Theraline Stillkissen mit Dinkelspelz-Füllung sind etwas schwerer, als die anderen Modelle. Das Material wurde vor Verkauf mehrfach gereinigt und wärmebehandelt.

Vorteile
  • Naturprodukt
  • Atmungsaktiv
Nachteile
  • Nicht immer für Allergiker geeignet
  • Nicht so lange haltbar

Theraline Stillkissen gefüllt mit Thera-RHOMB

Die Füllung setzt sich aus einem Gemisch aus EPS Mikroperlen und Polyurethanschaum zusammen, das eine hohe Anpassungsfähigkeit aufweist.

Das Material ist sehr robust und leicht zu pflegen. Es bietet einen guten Halt und ist zusätzlich sehr anschmiegsam.

Vorteile
  • Robust
  • Pflegeleicht
Nachteile
  • Keine

Theraline Stillkissen gefüllt mit Thera-Flakes

Diese Füllung wird ebenfalls aus zwei verschiedenen Materialien zusammengesetzt. Das eine Material ist Schaumstoff, der in kleine Streifen geschnitten wurde. Zusätzlich befinden sich Mikroperlen in der Füllung.

Die Zusammensetzung ermöglicht eine hohe Anpassungsfähigkeit, sowie einen guten Halt.

Vorteile
  • Anpassungsfähig
  • Weich
  • Schadstofffrei
Nachteile
  • Keine

Wo kann ich ein Stillkissen von Theraline käuflich erwerben? 

Theraline Stillkissen sind sowohl in speziellen Geschäften verfügbar, können aber auch online bestellt werden. Wir haben einige Seiten herausgesucht, auf denen du Theraline Stillkissen bestellen kannst.

  • theraline.de
  • amazon.de
  • baby-walz.de
  • babymarkt.de
  • mytoys.de

Sind Ersatzteile und Zubehör für Theraline Stillkissen erhältlich? 

Theraline Stillkissen bestehen aus einer Füllung und einem Bezug. Meist werden diese beim Kauf zusammen geliefert.

Sollte nach einiger Zeit die Füllung in dem Stillkissen abflachen oder weniger werden, kann die Füllung nachgekauft werden. Auch die Bezüge sind separat erhältlich und können ganz einfach nachgekauft werden.

Beim Kauf einer Nachfüllpackung solltest du darauf achten, dass du die richtige Füllung wählst. Theraline bietet wir oben beschrieben mehrere Füllungen an.

Zu welchen Preisen werden Stillkissen von Theraline verkauft? 

Die Preise von den klassischen Stillkissen variieren je nach Füllung und Größe. Wenn das Stillkissen beispielsweise mit einem Naturmaterial gefüllt ist, ist das Stillkissen etwas teurer, als wenn es größtenteils mit Schaumstoff gefüllt ist.

Da der Stillmond etwas kleiner ist als das Stillkissen, ist er günstiger.

Art des Stillkissens Preisspanne
Stillkissen 15€ – 60€
Stillmond 15€ – 25 €

Welche Alternativen gibt es zu einem Theraline Stillkissen? 

Stillmond

Zwar gehört der Stillmond auch zu den Stillkissen, er unterscheidet sich jedoch von der klassischen Variante durch seine Größe.

Der Stillmond ist meist etwas kleiner und daher handlicher, jedoch nicht für jedes Bedürfnis geeignet. Je nach Zweck ist eine Variante besser als die andere.

Ob du ein klassisches Stillkissen oder doch lieber einen Stillmond bevorzugst, solltest du nach deinen Wünschen und Bedürfnissen anpassen.

Stillkissen von anderen Herstellern

Nicht nur Theraline, sondern auch andere Hersteller bieten Stillkissen an. Diese sind aber häufig nicht so vielfältig in ihrer Füllung.

Theraline bietet mehrere Füllungen und Farben an. Zudem können sowohl das Innenleben, als auch der Bezug häufig gewaschen werden.

Die Wahl des bevorzugten Herstellers ist eine persönliche Entscheidung. Welches für dich am besten geeignet ist, kannst du frei entscheiden.

Einfache Kissen

Als Alternative zu einem klassischen Theraline Stillkissen kannst du auch ein einfaches Kissen wählen. Dieses ist aber oft nicht so gut geeignet, da es nicht so groß ist.

Zudem verfügt es meist nicht über die optimale lange Form, die sich dem ganzen Körper anpasst und ist daher nicht so komfortabel.

Wenn das Stillkissen für das Baby verwendet wird, liegt das Baby optimal, ohne in dem Kissen einzugehen. Bei einem normalen Kissen kann das schon mal passieren.

Wie kann ich meine Theraline Stillkissen richtig waschen?

Die meisten Theraline Stillkissen sind sehr einfach zu reinigen. Sowohl der Bezug, als auch das Futter sind häufig für die Waschmaschine geeignet.

Ob deine Füllung wirklich waschmaschinengeeignet ist, hängt von der Füllung selbst ab. Naturmaterialien sind meist nicht geeignet. Um sicher zu gehen, kannst du aber auch nachlesen, wie es optimal gereinigt werden sollte.

Die Gradzahl, bei der das Produkt gewaschen werden sollte, steht auf dem Produkt selbst drauf. Du kannst dich auch beim Kauf informieren.

Kann ich meine Theraline Stillkissen für andere Zwecke verwenden ?

Theraline Stillkissen sind in erster Linie geeignet, um den Bauch der Schwangeren zu stützen, oder das stillen zu erleichtern, wenn das Baby dann auf der Welt ist.

Natürlich kann das Theraline Stillkissen aber auch unabhängig als Stütze im Bett verwendet werden oder als Kopfkissen dienen.

Aufgrund seiner langen Form kann es auch als Rahmen eines Bettes dienen, wenn das Baby älter ist. Das Kissen kann für jegliche Dinge verwendet werden.

Welche Garantie erhalte ich von Theraline auf mein Theraline Stillkissen? 

Theraline selbst bietet keine Garantie für die Theraline Stillkissen an. Das liegt daran, dass die Kissen nach einiger Zeit plattgelegen sind und an Volumen verlieren.

Je nach Anbieter gibt es aber manchmal ein Rückgaberecht von einer gewissen Zeit. Beim Kauf solltest du dich informieren, ob das der Fall ist.

Sollte das Produkt jedoch nach einiger Zeit nachgeben, sind wie oben erwähnt, Nachfüllpackungen und Ersatzbezüge verfügbar.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links 

[1] https://www.youtube.com/watch?v=bLOke_03iXw

[2] https://www.rund-ums-baby.de/stillen/stillkissen.htm

[3] https://www.familie.de/schwangerschaft/mit-stillkissen-schlafen/

Bildquelle: Trendsetter Images/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Paula ist Hebamme von Beruf, übt ihren Job aber auf Grund einer Allergie nicht mehr komplett aus. Mittlerweile berät sie werdende Eltern vor der Geburt und hilft bei Fragen nach der Geburt. Diese Erfahrungen motivierten sie, darüber Artikel zu verfassen. Ihr Wunsch ist es, so noch mehr Eltern zu erreichen und Fragen klären zu können.